Lade Inhalte...
Sieg
Bob und Schlitten

Rückenwind für Olympia Walther gewinnt Viererbob - Lochner holt Gesamtweltcup

Die deutschen Bobpiloten haben mit drei Siegen ihre Favoritenstellung für Olympia untermauert. Friedrich siegt im kleinen, Walther im großen Schlitten. Lochner holt den Viererbob-Gesamtweltcup. Bei den Frauen siegte Schneider mit Startrakete Drazek.

02.08.2018 13:43 Kommentieren
Natalie Geisenberger
Bob und Schlitten

Sprintrennen Geisenberger Dritte im Sprintrennen von Lillehammer

Nach den Plätzen zwei und drei hat Rodlerin Natalie Geisenberger ihren sechsten Sieg im Gesamtweltcup in Serie gewonnen. Die Doppelsitzer Toni Eggert/Sascha Benecken stürzten im Sprint. Ihnen ist der Erfolg in der Gesamtwertung aber kaum noch zu nehmen.

02.08.2018 13:43 Kommentieren
Olympia-Bob
Bob und Schlitten

Materialfrage entschieden Deutsche Bobpiloten verladen Olympia-Bobs

Die sportliche Erfolge lassen die deutschen Bobfahrer für Olympia hoffen. Das Konzept mit dem langjährigen Partner FES und dem Tiroler Johannes Wallner scheint sich auszuzahlen. Die Konkurrenz schwächelt in der Materialfrage - oder pokert sie?

02.08.2018 13:43 Kommentieren
Felix Loch
Bob und Schlitten

Vorletzter Weltcup Rodler Loch nur Fünfter in Lillehammer

Rodel-Olympiasieger Felix Loch ist an seinem vierten Weltcupsieg in diesem Winter deutlich vorbeigefahren. Der Berchtesgadener kam am Sonntag beim vorletzten Weltcup in Lillehammer hinter dem Oberhofer Johannes Ludwig nur auf Rang fünf.

21.01.2018 12:18 Kommentieren
Erfolgreich
Bob und Schlitten

Weltcup Friedrich siegt in Königssee im Zweierbob

Die deutschen Zweierbob-Piloten haben beim Weltcupfinale in Königssee den zweiten Dreifacherfolg hintereinander knapp verpasst.

02.08.2018 13:43 Kommentieren
Natalie Geisenberger
Bob und Schlitten

Rodel-Weltcup Geisenberger und Doppelsitzer vor Gewinn des Gesamtweltcups

Nach einem zweiten Platz in Lillehammer steht Rodlerin Natalie Geisenberger aus Miesbach vor ihrem sechsten Sieg im Gesamtweltcup in Serie. Auch den Doppelsitzern Toni Eggert und Sascha Benecken aus Thüringen ist der Erfolg in der Gesamtwertung kaum noch zu nehmen.

20.01.2018 14:30 Kommentieren
Kristallkugel
Bob und Schlitten

Weltcup in Königssee Jacqueline Lölling siegt und holt Gesamtweltcup

Auch vom Rennabbruch ließ sich Jacqueline Lölling nicht irritieren. Dank einer furiosen Aufholjagd raste die Skeletonpilotin zum vierten Saisonsieg und holte erneut den Gesamtweltcup.

19.01.2018 17:36 Kommentieren
Zweiter
Bob und Schlitten

Triumph in Königssee Axel Jungk Weltcup-Sieger und Gesamtzweiter im Skeleton

Skeletonpilot Axel Jungk hat sich mit dem ersten Weltcupsieg seiner Karriere im Gesamt-Weltcup noch auf Rang zwei geschoben.

19.01.2018 14:24 Kommentieren
Weltcup in St. Moritz
Bob und Schlitten

Weltcup in St. Moritz Lochner im Viererbob vor Friedrich - Walther disqualifiziert

Die Formkurve der deutschen Bobpiloten zeigt steil nach oben. Auch das Material lief in St. Moritz bestens. Betrübte Gesichter gab es trotz des Zweierbobsiegs bei Nico Walther, der im Vierer innerhalb von acht Tagen das zweite Mal disqualifiziert wird.

02.08.2018 13:43 Kommentieren
Bob und Schlitten

Auch Frauen überzeugen Dreifach-Erfolg im Zweierbob: Walther ärgert Friedrich

Die deutschen Bobpiloten kommen immer besser in Schwung. Beim Weltcup in St. Moritz feiern sie im kleinen Schlitten den ersten Dreifacherfolg im Olympia-Winter. Auch die Frauen überzeugen.

13.01.2018 16:06 Kommentieren
Biathlon
Laura Dahlmeier

Saisoneinstieg offen Olympiasiegerin Dahlmeier wieder im Training

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier ist gut drei Wochen vor dem Saisonstart des neuen Biathlon-Winters ins Training eingestiegen.

Maren Hammerschmidt

Nach Bänderriss Biathletin Hammerschmidt operiert

Biathletin Maren Hammerschmidt wird nach einer Fuß-Operation wohl die ersten Saison-Rennen verpassen.

Teja Gregorin

Anti-Doping-Regeln Doping: Olympia-Dritte nachträglich zwei Jahre gesperrt

Die ehemalige Biathlon-Vizeweltmeisterin Teja Gregorin aus Slowenien ist nach einem mehr als acht Jahre zurückliegenden Dopingvergehen für zwei Jahre gesperrt worden.

Skispringen
Severin Freund

Skisprung-Weltcup Freund dämpft Erwartungen: „Tournee wird zu früh kommen“

Skisprung-Olympiasieger Severin Freund hat die Erwartungen nach über eineinhalb Jahren Verletzungspause gedämpft. Für die Ende Dezember beginnende Vierschanzentournee sieht Rückkehrer Freund sich nicht im engeren Favoritenkreis.

Andreas Wellinger

Skisprung-Olympiasieger Lernen vom FC Bayern und Robben: Wellingers neue Ziele

In Pyeongchang wurde aus dem aufgedrehten Bayer Andreas Wellinger der Gold-Junge mit Weißbier. Dementsprechend gestiegen sind seine Bekanntheit und seine Popularität. Um sportlich voranzukommen, reist er mit dem FC Bayern in die USA.

Werner Schuster

Skisprung-Trainer Schuster zur Zukunft: Kein klarer Karriereplan

Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster sieht seine langfristige Zukunft als vollkommen offen an.

Ski alpin
Felix Neureuther

Ski-Weltcup Rückkehrer in Levi: Sechs Deutsche geben ihr Comeback

Die ersten Slalom-Rennen des WM-Winters im finnischen Levi werden für gleich sechs Athleten des Deutschen Skiverbands zur Rückkehr in den Weltcup nach langer Abwesenheit. Mit mehr als einem Jahr war die Pause für Felix Neureuther am längsten.

Slalom-Weltcup

Ski Alpin Platzt der Knoten bei den deutschen Slalom-Fahrerinnen?

Lange wurden die deutschen Slalom-Frauen von Höfl-Riesch-Erfolgen verwöhnt. Die Zeiten sind vorbei, seit 2014 fahren die Torläuferinnen der Konkurrenz hinterher. Dabei haben Dürr, Geiger und Co. gute Voraussetzungen.

Neuschnee

Neuer Termin Ausgefallener Riesenslalom wird am 20. Dezember nachgeholt

Der am Sonntag in Sölden wegen zu viel Neuschnees ausgefallene erste Herren-Weltcup des Winters wird am 20. Dezember im österreichischen Saalbach-Hinterglemm nachgeholt. Das gab der Skiweltverband FIS bekannt.

Ski nordisch
Petter Northug

Norweger im Leistungstief Langlauf-Star Northug in „historisch schlechter Form“

Norwegens Ski-Star Petter Northug kommt aus seinem Leistungstief nicht heraus.

Vibeke Skofterud

Norwegische Langläuferin Tod von Skofterud: Hauptursache wohl schlechte Sicht

Die Hauptursache für den tödlichen Jetski-Unfall der früheren norwegischen Langläuferin Vibeke Skofterud war offenbar schlechte Sicht, teilte die Polizei in Norwegen am 31. Juli mit.

Kikkan Randall

Diagnose Langlauf-Olympiasiegerin Randall an Brustkrebs erkrankt

Die amerikanische Langlauf-Olympiasiegerin Kikkan Randall ist an Brustkrebs erkrankt. Das teilte die 35-Jährige via Twitter mit.

Weitere Wintersportarten
Nico Ihle

Weltcup-Auftakt in Japan Volles Programm für Eissprinter Nico Ihle

Mit vier Starts in drei Tagen beginnt für Nico Ihle am Freitag die Weltcup-Saison der Eisschnellläufer. Der Olympia-Achte aus Chemnitz nimmt im japanischen Obihiro zweimal die 500 Meter sowie die 1000 Meter und den Teamsprint in Angriff.

Selina Jörg

Wintersport Snowboarder wollen 20 WM-Starter

Die deutschen Snowboarder wollen ihre starke Form aus dem Olympia-Winter in der neuen Saison bestätigen und mit bis zu 20 Startern zu den Weltmeisterschaften 2019 reisen.

Amelie Kober

Karriereende kein Thema Snowboarderin Kober muss am Sprunggelenk operiert werden

Snowboarderin Amelie Kober muss erneut am Sprunggelenk operiert werden und den nächsten Wettkampfstart deswegen auf unbestimmte Zeit verschieben.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen