Lade Inhalte...
Benedikt Doll
Biathlon

Biathlon-Weltcup in Antholz Doll schrammt bei Fourcade-Sieg am Podium vorbei

Benedikt Doll ist im letzten Biathlon-Rennen vor Olympia Vierter geworden. Nach insgesamt zwei Strafrunden fehlten dem Sprint-Weltmeister gut elf Sekunden auf Platz drei.

Vor 1 Stunde Kommentieren
Arnd Peiffer
Biathlon

Weltcup in Antholz Biathlet Peiffer in der Verfolgung Vierter

Einen Tag nach seinem dritten Platz im Sprint hat Biathlet Arnd Peiffer beim Weltcup in Antholz einen weiteren Podestplatz knapp verpasst.

20.01.2018 15:48 Kommentieren
Michael Rösch
Biathlon

Start für Belgien Biathlet Rösch kann für Olympia planen

Zwölf Jahre nach seinem olympischen Staffel-Goldtriumph mit Deutschland geht Biathlet Michael Rösch nun für Belgien bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang an den Start.

20.01.2018 15:00 Kommentieren
Laura Dahlmeier
Biathlon

Biathlon Laura Dahlmeier gewinnt in Antholz

Deutschlands Sportlerin des Jahres feiert in der letzten Biathlon-Verfolgung vor Olympia ihren zweiten Saisonsieg.

20.01.2018 14:11 Kommentieren
Simon Schempp
Biathlon

Abreise aus Antholz Bithlet Schempp belasten vor Olympia Rückenprobleme

Drei Wochen vor Olympia sorgen sich die deutschen Biathleten um die Gesundheit von Massenstart-Weltmeister Simon Schempp. Der Schwabe musste aufgrund von Rückenproblemen vorzeitig von Weltcup in Antholz abreisen. Am Montag wird er in München untersucht.

Vor 10 Stunden Kommentieren
Antholz-Podium
Biathlon

Weltcup in Antholz Arnd Peiffer bei Olympia-Generalprobe Sprint-Dritter

Arnd Peiffer hat beim Biathlon-Weltcup in Antholz seinen ersten Podestplatz im Olympia-Winter geholt. Ein Norweger war besonders gut im Sprint.

19.01.2018 16:42 Kommentieren
Johannes Thingnes Bö
Biathlon

Weltcup-Dominator Bö rechnet bei Olympia mit deutschen Biathleten

Am Freitag kann Johannes Thingnes Bö im Sprint von Antholz seinen zehnten Podestplatz im Biathlon-Weltcup in Serie holen. Der Norweger dominiert gemeinsam mit Martin Fourcade vor den Olympischen Spielen - und stellt seine deutschen Gegner vor große Herausforderungen.

18.01.2018 06:48 Kommentieren
Wolfgang Pichler
Biathlon

Ehemaliger Russland-Trainer Biathlon-Trainer Pichler: Nicht zum Doping gedrängt

Wolfgang Pichler wurde in seiner Zeit als Trainer der russischen Biathletinnen nach eigenen Worten niemals zum Doping seiner Sportlerinnen gedrängt.

17.01.2018 15:30 Kommentieren
Ole Einar Björndalen
Biathlon

Nach Olympia-Aus Norweger fühlen mit Biathlon-Legende Björndalen

Nach dem Olympia-Aus von Norwegens Biathlon-Idol Ole Einar Björndalen haben seine Teamkollegen viel Mitgefühl gezeigt.

17.01.2018 14:42 Kommentieren
Schlussspurt
Biathlon

Biathlon Laura Dahlmeier verpasst knapp 19. Weltcupsieg

Beim Biathlon-Massenstart in Ruhpolding zeigt Laura Dahlmeier eine starke Leistung - und muss den ersten Platz am Ende doch der Finnin Kaisa Mäkäräinen überlassen.

14.01.2018 15:36 Kommentieren
Skispringen
Richard Freitag

Teamwettbewerb DSV-Springer nehmen Kurs auf Medaille - Norwegen führt

Die deutschen Skispringer nehmen bei der Skiflug-WM in Oberstdorf Kurs auf eine Medaille im Teamwettbewerb.

Juliane Seyfarth

Weltcup in Japan Skispringerin Seyfarth Siebte in Zao

Juliane Seyfarth hat beim Skisprung-Weltcup im japanischen Zao mit Platz sieben ihr bestes Saisonergebnis geholt. Die Thüringerin sprang bei widrigen Witterungsbedingungen 84 und 88,5 Meter und erhielt dafür 192,9 Punkte.

Glücklich

Skiflug-WM Blitz-Rückkehr: Freitag erfüllt sich Medaillen-Traum

Vom Krankenbett über die Schanze zur Siegerehrung: Richard Freitag hat innerhalb von vier Tagen ein Comeback nach Maß gefeiert und seine Konstanz mit einer Medaille bei der Skiflug-WM belohnt. Kurz vor Olympia könnte das der Startschuss für weitere Höhepunkte sein.

Ski alpin
Lara Gut

Nach Kreuzbandriss Gut gewinnt Super-G in Cortina - Vonn vom Wind gebremst

Die Schweizerin Lara Gut hat den Super-G von Cortina d'Ampezzo gewonnen. Die Gesamtsiegerin im Ski-Weltcup von 2016 feierte ihren ersten Erfolg nach einem Kreuzbandriss im vorigen Februar.

Henrik Kristoffersen

Erster Saisonsieg Kristoffersen gewinnt Weltcup-Slalom in Kitzbühel

Marcel Hirscher ist in Slaloms doch noch schlagbar. Nach fünf Siegen in Serie hatte er in Kitzbühel das Nachsehen gegen seinen Dauerrivalen Henrik Kristoffersen. Damit muss der Ski-Star für eine weitere Bestmarke seiner famosen Karriere noch etwas warten.

Thomas Dreßen

Sieg auf der Streif Dreßen: „Einfach nur ein richtig cooles Gefühl“

Thomas Dreßen hat die Abfahrt in Kitzbühel gewonnen. Für den 24 Jahre alten Skirennfahrer war es auf der schwersten Strecke der Welt zugleich der erste Weltcup-Sieg seiner Karriere.

Ski nordisch
Steffi Böhler

Finnin Parmakoski siegt Böhler beim Langlauf-Weltcup in Planica 17.

Steffi Böhler hat beim Langlauf-Weltcup im slowenischen Planica mit Platz 17 für das beste deutsche Ergebnis gesorgt. Über zehn Kilometer in der klassischen Technik kam sie 1:33 Minuten nach Siegerin Krista Parmakoski ins Ziel, die überraschend gewann.

Sebastian Eisenlauer

Langlauf-Weltcup Eisenlauer wieder Sprint-Bester

Sebastian Eisenlauer hat seinen Aufwärtstrend im Langlauf-Sprint auch in Planica bewiesen und mit Rang 15 ein weiteres Argument für einen Olympia-Start geliefert.

Björn Kircheisen

Weltcup in Chaux-Neuve Kircheisen mit Energieleistung: Olympia-Ticket gelöst

Kircheisen oder Faißt - der Weltcup in Chaux-Neuve musste über den fünften und letzten Olympia-Startplatz entscheiden. Kircheisen schaffte es am letzten Anstieg, seinen Konkurrenten zu bezwingen. Rießle wird bester DSV-Kombinierer.

Bob und Schlitten
Natalie Geisenberger

Sprintrennen Geisenberger Dritte im Sprintrennen von Lillehammer

Nach den Plätzen zwei und drei hat Rodlerin Natalie Geisenberger ihren sechsten Sieg im Gesamtweltcup in Serie gewonnen. Die Doppelsitzer Toni Eggert/Sascha Benecken stürzten im Sprint. Ihnen ist der Erfolg in der Gesamtwertung aber kaum noch zu nehmen.

Olympia-Bob

Materialfrage entschieden Deutsche Bobpiloten verladen Olympia-Bobs

Die sportliche Erfolge lassen die deutschen Bobfahrer für Olympia hoffen. Das Konzept mit dem langjährigen Partner FES und dem Tiroler Johannes Wallner scheint sich auszuzahlen. Die Konkurrenz schwächelt in der Materialfrage - oder pokert sie?

Felix Loch

Vorletzter Weltcup Rodler Loch nur Fünfter in Lillehammer

Rodel-Olympiasieger Felix Loch ist an seinem vierten Weltcupsieg in diesem Winter deutlich vorbeigefahren. Der Berchtesgadener kam am Sonntag beim vorletzten Weltcup in Lillehammer hinter dem Oberhofer Johannes Ludwig nur auf Rang fünf.

Weitere Wintersportarten
Top-Form

Drittes Podium in 2018 Snowboarderin Hofmeister gewinnt Rogla-Weltcup

Die deutsche Snowboarderin Ramona Hofmeister hat eine Woche nach ihrer Sieg-Premiere in Bad Gastein auch den Weltcup im slowenischen Rogla gewonnen und reist als Medaillen-Mitfavoritin zu den Olympischen Winterspielen.

Nico Ihle

Eisschnellauf Ihle auch Fünfter über 500 Meter - Pechstein auf Platz elf

Die deutschen Eisschnellläufer haben bei der Olympia-Generalprobe zwar die Podestränge knapp verpasst, gehen aber hoffnungsvoll die in 18 Tagen beginnenden Spiele an. Claudia Pechstein wird Elfte und moniert erneut die mangelnde Anerkennung ihrer Leistungen.

Andreas Katz

Weltcup in Planica Langläufer Katz mit starker Leistung - Poltoranin gewinnt

Die deutschen Skilangläufer haben sich mit zwei Top-15-Ergebnissen in Planica für Olympia empfohlen und die Hoffnung genährt, in Pyeongchang eine Staffel an den Start bringen zu können. Die Damen hatten besonders im Sprint viel Pech.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum