Lade Inhalte...
Michael Greis
Biathlon

Biathlon-Olympiasieger Greis: Erster Trainer-Eindruck in USA sehr positiv

Der dreimalige Biathlon-Olympiasieger Michael Greis geht sein Trainer-Abenteuer in den USA mit viel Elan an.

02.08.2018 13:43 Kommentieren
Felix Neureuther
Ski alpin

Nach Kreuzbandriss Alpin-Ass Neureuther postet Video von sich beim Skifahren

Felix Neureuther kann nach seinem Kreuzbandriss wieder vorsichtig Skifahren. 22 Wochen nach seiner schweren Knieverletzung postete Deutschlands bester Skirennfahrer ein knapp 30 Sekunden langes Video von sich, das ihn beim leichten Carven im Touristenoutfit zeigt.

30.04.2018 17:39 Kommentieren
Ricco Groß
Biathlon

Im Ausland gefragt Groß und Greis mit neuen Biathlon-Aufgaben

Michael Greis und Ricco Groß waren frei, doch der Deutsche Skiverband wählte für drei offene Stellen drei junge Trainer. Die beiden Biathlon-Olympiasieger verdienen ihr Geld weiterhin im Ausland.

01.05.2018 12:03 Kommentieren
Neuer Cheftrainer
Bob und Schlitten

Wintersport Dirk Matschenz neuer Skeleton-Cheftrainer

Skeleton-Bundestrainer Dirk Matschenz ist neuer Cheftrainer des deutschen Nationalteams. Der 38-Jährige wird damit Nachfolger von Rodel-Olympiasieger Jens Müller, der das Amt nach 16 Jahren abgibt. Das teilte der Bob- und Schlittenverband für Deutschland (BSD) mit.

02.08.2018 13:44 Kommentieren
Cheftrainer
Ski nordisch

Ski nordisch Peter Schlickenrieder neuer Cheftrainer der Langläufer

Drei medaillenlose Großereignisse in Serie haben den Deutschen Skiverband bei den Langläufern handeln lassen. Dabei überrascht der Verband mit einem neuen Cheftrainer: Der bisherige Vizepräsident kehrt an die Basis zurück.

02.08.2018 13:44 Kommentieren
Thomas Diethart
Skispringen

Ehemaliger Tourneesieger Österreicher Thomas Diethart beendet Karriere

Skispringer Thomas Diethart aus Österreich hat das Ende seiner Karriere verkündet. „Das war's! Danke an alle, die mich unterstützt haben. Ich werde dieses Gefühl des Fliegens vermissen“, schrieb der Gesamtsieger der Vierschanzen-Tournee 2013/14 auf Facebook.

02.08.2018 13:44 Kommentieren
Therese Johaug
Ski nordisch

Norwegens Langlaufstar Johaug dachte während Doping-Sperre an Rücktritt

Nach 18 Monaten Dopingsperre hat sich die norwegische Skilangläuferin Therese Johaug selbstbewusst zurückgemeldet. „Ich bin stolz, dass ich das durchgestanden habe“, sagte die 29-Jährige.

19.04.2018 16:32 Kommentieren
Savchenko und Massot
Weitere Wintersportarten

Paarlauf-Olympiasieger Savchenko/Massot wollen im Mai Zukunftspläne verraten

Die Eiskunstlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko (34) und Bruno Massot (29) wollen sich im Mai zu ihrer sportlichen Zukunft äußern. Das teilte die Deutsche Eislauf-Union mit, ohne ein genaues Datum zu nennen.

18.04.2018 18:38 Kommentieren
Julia Eichinger
Weitere Wintersportarten

Gesundheitliche Gründe Skicrosserin Eichinger beendet Karriere

Skicrosserin Julia Eichinger hat ihre Karriere aus gesundheitlichen Gründen beendet. Die 25-Jährige vom SV Neureichenau wird keine Rennen mehr bestreiten, teilte der Deutsche Skiverband (DSV) mit.

02.08.2018 13:45 Kommentieren
Emil Hegle Svendsen
Biathlon

Fahnenträger in Pyeongchang Norweger Emil Hegle Svendsen beendet Karriere

Norwegen verliert den zweiten großen Biathlon-Star innerhalb einer Woche: Nach Ole Einar Björndalen verabschiedet sich auch Emil Hegle Svendsen vom Leistungssport. Nach Olympia ist die Luft raus.

02.08.2018 13:43 Kommentieren
Biathlon
Laura Dahlmeier

Olympiasigerin Biathlon-Star Dahlmeier plant Karriere vorerst bis 2020

Nach ihren Triumphen bei den Olympischen Winterspielen hat Laura Dahlmeier alles gewonnen, was man gewinnen kann. Ein Karriereende war nicht ausgeschlossen. Jetzt ist klar: Bis mindestens 2020 macht Deutschlands Biathlon-Star weiter.

Sven Fischer

Biathlon-WM Oberhof erhält Zuschlag für 2023

Oberhof wird zum zweiten Mal nach 2004 eine Biathlon-Weltmeisterschaft ausrichten. Der Thüringer Wintersport-Ort erhielt beim Kongress des Weltverbandes IBU im kroatischen Porec den Zuschlag für die Welttitelkämpfe 2023.

Karolin Horchler

DM im Biathlon Dahlmeier und Schempp fehlen - Kühn und Horchler holen Titel

In Abwesenheit der Top-Athleten Laura Dahlmeier und Simon Schempp haben sich Johannes Kühn und Karolin Horchler zum Auftakt der deutschen Biathlon-Meisterschaften im sächsischen Altenberg die Sprint-Titel gesichert.

Skispringen
Doppelsieg

Sommer-Grand-Prix Geiger gelingt Doppelsieg in Rasnov

Der deutsche Skispringer Karl Geiger hat beim Sommer-Grand-Prix im rumänischen Rasnov einen Doppelsieg gefeiert. Nach seinem ersten Einzelerfolg überhaupt am Samstag gewann der 25 Jahre alte Oberstdorfer auch den Wettbewerb am Sonntag.

Hans Ostler

Im Alter von 93 Jahren Tournee-Ehrenpräsident Hans Ostler gestorben

Vierschanzentournee-Ehrenpräsident Hans Ostler ist tot. Der langjährige Skisprung-Funktionär starb am Sonntag in seiner Heimat Garmisch-Partenkirchen im Alter von 93 Jahren, wie der Weltverband FIS und die Tournee-Verantwortlichen mitteilten.

Severin Freund

Rückkehrer Skispringer Freund: WM in Seefeld „ist das große Ziel“

Severin Freund war Olympiasieger, Weltmeister und Gewinner des Gesamtweltcups. Dann warfen den Skispringer zwei Kreuzbandrisse zurück. Doch der 30-Jährige gibt nicht auf - und will wieder ganz nach oben.

Ski alpin
Felix Neureuther

Nach Kreuzbandriss Neureuther vor erstem Härtetest - Sölden-Start noch ungewiss

Felix Neureuther steht nach seinem Kreuzbandriss und einer monatelange Reha vor dem ersten Härtetest für ein mögliches Comeback.

Lindsey Vonn

Karriereende oder nicht? Lindsey Vonn spekuliert über sich selbst

Skirennfahrerin Lindsey Vonn hat mit Antworten auf Fan-Fragen ihr Karriereende nach der kommenden Saison angekündigt - und kurz danach wieder alles relativiert.

Marcel Hirscher

Sommergespräch am Fuschlsee Österreichs Skistar Hirscher setzt Karriere fort

Nach monatelanger Ungewissheit hat der österreichische Ski-Rekordmann Marcel Hirscher sich zu einer Fortsetzung seiner Erfolgskarriere entschlossen.

Ski nordisch
Vibeke Skofterud

Norwegische Langläuferin Tod von Skofterud: Hauptursache wohl schlechte Sicht

Die Hauptursache für den tödlichen Jetski-Unfall der früheren norwegischen Langläuferin Vibeke Skofterud war offenbar schlechte Sicht, teilte die Polizei in Norwegen am 31. Juli mit.

Kikkan Randall

Diagnose Langlauf-Olympiasiegerin Randall an Brustkrebs erkrankt

Die amerikanische Langlauf-Olympiasiegerin Kikkan Randall ist an Brustkrebs erkrankt. Das teilte die 35-Jährige via Twitter mit.

Hanna Kolb

Sprint-Spezialistin Langläuferin Hanna Kolb beendet ihre Karriere

Die deutsche Langläuferin Hanna Kolb hat überraschend ihre Karriere beendet. Dies teilte die 26-Jährige in einem Facebook-Post mit.

Bob und Schlitten
André Lange

Rekord-Olympiasieger Erfolgreichster Bob-Pilot Lange wird Trainer in China

Bob-Rekord-Olympiasieger André Lange tritt nicht beim deutschen Verband an, sondern wechselt nach China. Dort unterschrieb er einen Trainer-Vertrag bis zu den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking.

René Spies

Vertrag verlängert Spies und Loch bleiben Cheftrainer für Bob und Rennrodeln

René Spies und Norbert Loch bleiben weiterhin Cheftrainer für Bob und Rennrodeln. Wie der Bob- und Schlittenverband für Deutschland mitteilte, wurde die Verlängerung der Zusammenarbeit um weitere vier Jahre vereinbart.

Neuer Cheftrainer

Wintersport Dirk Matschenz neuer Skeleton-Cheftrainer

Skeleton-Bundestrainer Dirk Matschenz ist neuer Cheftrainer des deutschen Nationalteams. Der 38-Jährige wird damit Nachfolger von Rodel-Olympiasieger Jens Müller, der das Amt nach 16 Jahren abgibt. Das teilte der Bob- und Schlittenverband für Deutschland (BSD) mit.

Weitere Wintersportarten
Eiskunstlauf-Stars

Paarlauf-Olympiasieger Savchenko/Massot: Olympia-Kür „tausendmal“ angesehen

Die Paarlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot können sich an ihrer famosen Kür von Pyeongchang nicht satt sehen.

Viktor Ahn

Olympiasieger Russischer Shorttrack-Star Viktor Ahn beendet Karriere

Der sechsmalige Olympiasieger und russische Shorttrack-Star Viktor Ahn hat seine Profikarriere beendet.

Aljona Savchenko

Paarlauf-Olympiasiegerin Savchenko: Traum von Peking 2022 und Kinderwunsch

Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Aljona Savchenko hat ihre Ambitionen auf einen Start bei den Winterspielen 2022 in Peking bekräftigt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen