Lade Inhalte...
Hans Ostler
Skispringen

Im Alter von 93 Jahren Tournee-Ehrenpräsident Hans Ostler gestorben

Vierschanzentournee-Ehrenpräsident Hans Ostler ist tot. Der langjährige Skisprung-Funktionär starb am Sonntag in seiner Heimat Garmisch-Partenkirchen im Alter von 93 Jahren, wie der Weltverband FIS und die Tournee-Verantwortlichen mitteilten.

18.09.2018 10:40 Kommentieren
Felix Neureuther
Ski alpin

Nach Kreuzbandriss Neureuther vor erstem Härtetest - Sölden-Start noch ungewiss

Felix Neureuther steht nach seinem Kreuzbandriss und einer monatelange Reha vor dem ersten Härtetest für ein mögliches Comeback.

17.09.2018 12:52 Kommentieren
Laura Dahlmeier
Biathlon

Olympiasigerin Biathlon-Star Dahlmeier plant Karriere vorerst bis 2020

Nach ihren Triumphen bei den Olympischen Winterspielen hat Laura Dahlmeier alles gewonnen, was man gewinnen kann. Ein Karriereende war nicht ausgeschlossen. Jetzt ist klar: Bis mindestens 2020 macht Deutschlands Biathlon-Star weiter.

13.09.2018 13:10 Kommentieren
Sven Fischer
Biathlon

Biathlon-WM Oberhof erhält Zuschlag für 2023

Oberhof wird zum zweiten Mal nach 2004 eine Biathlon-Weltmeisterschaft ausrichten. Der Thüringer Wintersport-Ort erhielt beim Kongress des Weltverbandes IBU im kroatischen Porec den Zuschlag für die Welttitelkämpfe 2023.

09.09.2018 10:22 Kommentieren
Karolin Horchler
Biathlon

DM im Biathlon Dahlmeier und Schempp fehlen - Kühn und Horchler holen Titel

In Abwesenheit der Top-Athleten Laura Dahlmeier und Simon Schempp haben sich Johannes Kühn und Karolin Horchler zum Auftakt der deutschen Biathlon-Meisterschaften im sächsischen Altenberg die Sprint-Titel gesichert.

08.09.2018 16:16 Kommentieren
Pauline Schäfer
Biathlon

Turn-Weltmeisterin Pauline Schäfer und Trainerin Frehse gehen getrennte Wege

Turn-Weltmeisterin Pauline Schäfer hat sechs Wochen vor der WM in Doha überraschend die Zusammenarbeit mit Trainerin Gabi Frehse ausgesetzt.

07.09.2018 15:46 Kommentieren
IBU-Präsident
Biathlon

Biathlon Olle Dahlin neuer Präsident des Weltverbandes

Wenn Biathlon-Star Laura Dahlmeier und Kollegen laufen und schießen, sitzen Millionen Deutsche vor dem Fernseher. Doch die populäre Wintersport-Art steckt wegen eines Doping- und Korruptionsskandals in der Krise. Ein Schwede soll die Wende einleiten.

07.09.2018 15:58 Kommentieren
Ole Einar Björndalen
Biathlon

Ausnahme-Biathlet Ole Einar Björndalen feiert Abschied auf Schalke

Der ehemalige Ausnahme-Biathlet Ole Einar Björndalen will bei der World Team Challenge in Gelsenkirchen den sportlichen Abschied von seiner aktiven Laufbahn feiern.

07.09.2018 12:40 Kommentieren
Viktor Ahn
Weitere Wintersportarten

Olympiasieger Russischer Shorttrack-Star Viktor Ahn beendet Karriere

Der sechsmalige Olympiasieger und russische Shorttrack-Star Viktor Ahn hat seine Profikarriere beendet.

05.09.2018 13:22 Kommentieren
Erik Lesser
Biathlon

Biathlon Biathleten fordern mehr Transparenz

Wenige Tage vor dem richtungsweisenden Kongress des Biathlon-Weltverbandes IBU haben die Top-Athleten im Zuge der andauernden Glaubwürdigkeitskrise mehr Transparenz gefordert.

02.09.2018 13:48 Kommentieren
Biathlon
Maren Hammerschmidt

Nach Bänderriss Biathletin Hammerschmidt operiert

Biathletin Maren Hammerschmidt wird nach einer Fuß-Operation wohl die ersten Saison-Rennen verpassen.

Teja Gregorin

Anti-Doping-Regeln Doping: Olympia-Dritte nachträglich zwei Jahre gesperrt

Die ehemalige Biathlon-Vizeweltmeisterin Teja Gregorin aus Slowenien ist nach einem mehr als acht Jahre zurückliegenden Dopingvergehen für zwei Jahre gesperrt worden.

Laura Dahlmeier

Olympiasigerin Biathlon-Star Dahlmeier plant Karriere vorerst bis 2020

Nach ihren Triumphen bei den Olympischen Winterspielen hat Laura Dahlmeier alles gewonnen, was man gewinnen kann. Ein Karriereende war nicht ausgeschlossen. Jetzt ist klar: Bis mindestens 2020 macht Deutschlands Biathlon-Star weiter.

Skispringen
Severin Freund

Ski-Adler Freund: Weitermachen war „keine wohlüberlegte Entscheidung“

Skisprung-Olympiasieger Severin Freund hat sich über die Fortsetzung seiner Karriere nach zwei Kreuzbandrissen in zwei Jahren keine großen Gedanken gemacht.

Werner Schuster

Nach Sommervorbereitung Skispringer optimistisch für WM-Saison

Die deutschen Skispringer gehen optimistisch die letzten sechs Wochen der Saisonvorbereitung an.

Jewgeni Klimow

In Klingenthal Grand-Prix-Finale der Skispringer vom Winde verweht

Sturmtief „Jessica“ hat den Veranstaltern des Sommer-Grand-Prix-Finals der Skispringer in Klingenthal einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Ski alpin
Lindsey Vonn

Ski Alpin Lindsey Vonn macht zum Saisonende Schluss

Lindsey Vonn hört auf ihren Körper. Nach der neuen Saison beendet sie ihre Karriere - unabhängig davon, ob sie ihren größten sportlichen Traum erreicht oder nicht.

Felix Neureuther

Ski-alpin-Ass Neureuther will beim Auftakt in Sölden am Start stehen

Skirennfahrer Felix Neureuther möchte nach seinem Kreuzbandriss zum Saisonauftakt beim Riesenslalom in Sölden am 28. Oktober am Start stehen.

Felix Neureuther

Nach Kreuzbandriss Neureuther vor erstem Härtetest - Sölden-Start noch ungewiss

Felix Neureuther steht nach seinem Kreuzbandriss und einer monatelange Reha vor dem ersten Härtetest für ein mögliches Comeback.

Ski nordisch
Vibeke Skofterud

Norwegische Langläuferin Tod von Skofterud: Hauptursache wohl schlechte Sicht

Die Hauptursache für den tödlichen Jetski-Unfall der früheren norwegischen Langläuferin Vibeke Skofterud war offenbar schlechte Sicht, teilte die Polizei in Norwegen am 31. Juli mit.

Kikkan Randall

Diagnose Langlauf-Olympiasiegerin Randall an Brustkrebs erkrankt

Die amerikanische Langlauf-Olympiasiegerin Kikkan Randall ist an Brustkrebs erkrankt. Das teilte die 35-Jährige via Twitter mit.

Hanna Kolb

Sprint-Spezialistin Langläuferin Hanna Kolb beendet ihre Karriere

Die deutsche Langläuferin Hanna Kolb hat überraschend ihre Karriere beendet. Dies teilte die 26-Jährige in einem Facebook-Post mit.

Bob und Schlitten
Felix Loch

Olympia-Vergaben Rodel-Olympiasieger Loch kritisiert IOC: „Geld entscheidet“

Rodel-Olympiasieger Felix Loch hat das Internationale Olympische Komitee heftig kritisiert. Beim IOC stünden die finanziellen Interessen im Vordergrund und mit bestimmten Entscheidungen schade man sogar dem Sport, sagte der 29-Jährige dem Nachrichtenportal t-online.de.

André Lange

Rekord-Olympiasieger Erfolgreichster Bob-Pilot Lange wird Trainer in China

Bob-Rekord-Olympiasieger André Lange tritt nicht beim deutschen Verband an, sondern wechselt nach China. Dort unterschrieb er einen Trainer-Vertrag bis zu den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking.

René Spies

Vertrag verlängert Spies und Loch bleiben Cheftrainer für Bob und Rennrodeln

René Spies und Norbert Loch bleiben weiterhin Cheftrainer für Bob und Rennrodeln. Wie der Bob- und Schlittenverband für Deutschland mitteilte, wurde die Verlängerung der Zusammenarbeit um weitere vier Jahre vereinbart.

Weitere Wintersportarten
Eiskunstlauf-Stars

Paarlauf-Olympiasieger Savchenko/Massot: Olympia-Kür „tausendmal“ angesehen

Die Paarlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot können sich an ihrer famosen Kür von Pyeongchang nicht satt sehen.

Viktor Ahn

Olympiasieger Russischer Shorttrack-Star Viktor Ahn beendet Karriere

Der sechsmalige Olympiasieger und russische Shorttrack-Star Viktor Ahn hat seine Profikarriere beendet.

Aljona Savchenko

Paarlauf-Olympiasiegerin Savchenko: Traum von Peking 2022 und Kinderwunsch

Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Aljona Savchenko hat ihre Ambitionen auf einen Start bei den Winterspielen 2022 in Peking bekräftigt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen