Lade Inhalte...
Dajana Eitberger
Bob und Schlitten

Rodeln in Lake Placid Eitberger siegt bei deutschem Dreifach-Erfolg

Die Olympia-Zweite Dajana Eitberger hat rund sechs Wochen vor den Rodel-Weltmeisterschaften in Winterberg (25. bis 27. Januar) ihren ersten Weltcup-Sieg in diesem Winter eingefahren und die Siegesserie der deutschen Rodlerinnen fortgesetzt.

16.12.2018 17:28
Severin Freund
Skispringen

Weltcup in Engelberg Skispringer Freund schleppt sich durchs Tief

Severin Freund ist nach zwei Kreuzbandrissen noch nicht wieder oben angekommen. In Engelberg erlebt er eine Doppel-Nullnummer. Trainer Schuster baut auf ihn, erinnert aber auch an das Leistungsprinzip.

17.12.2018 11:52
Simon Schempp
Biathlon

Weltcup in Hochfilzen Deutsche Biathleten laufen in Staffel auf Platz drei

Die deutschen Biathleten sind im ersten Staffelrennen der neuen Saison auf Platz drei gelaufen.

16.12.2018 15:28
Stefan Luitz
Ski alpin

Riesenslalom-Weltcup Luitz enttäuscht in Alta Badia - Hirscher siegt erneut

Mit einer Machtdemonstration hat Marcel Hirscher den Riesenslalom von Alta Badia gewonnen. Der Österreicher schreibt weiter Skigeschichte. Stefan Luitz dagegen gelang kein erfreuliches Kapitel - mental angeschlagen landete der Allgäuer weit hinten im Klassement.

16.12.2018 14:52
Viererbob
Weitere Wintersportarten

Weltcup in Winterberg Zweiter Dreifach-Erfolg der deutschen Viererbobs

Mit acht von neun möglichen Podestplätzen haben die deutschen Bobteams den Heim-Weltcup in Winterberg dominiert. Damit scheinen die Deutschen auch in der nach-olympischen Saison die Konkurrenz fest im Griff zu haben.

16.12.2018 15:10
Richard Freitag
Skispringen

Weltcup in Engelberg Wegen Hüftproblemen: Freitag lässt letzten Tournee-Test aus

Richard Freitag lässt wegen Hüftproblemen den letzten Skisprung-Wettkampf vor der Vierschanzentournee aus. Freitag, zuletzt Tournee-Gesamtzweiter, werde beim Einzel heute in Engelberg nicht an den Start gehen, sagte ein Sprecher des Deutschen Ski-Verbandes am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur.

16.12.2018 12:58
Überragend
Ski nordisch

Ski Nordisch Langläuferin Johaug siegt erneut - Belger beste Deutsche

Langläuferin Therese Johaug hat erneut ihre Ausnahmeklasse unter Beweis gestellt. Die Norwegerin siegte am Sonntag im schweizerischen Davos im Freistil-Rennen über zehn Kilometer und feierte damit bereits ihren fünften Einzelsieg in dieser Saison.

16.12.2018 11:04
Olle Dahlin
Biathlon

Harte Linie angekündigt Biathlon-Präsident nach Doping-Fällen: „Laden aufräumen“

Der neue Präsident des Biathlon-Weltverbandes IBU, Olle Dahlin, hat nach den jüngsten Dopingskandalen ein hartes Durchgreifen und mehr Transparenz im Anti-Doping-Kampf versprochen.

16.12.2018 10:40
Rückschlag
Skispringen

Skisprung-Olympiasieger Freund vor der Tournee: „Mein Name wird nicht reichen“

Skisprung-Olympiasieger Severin Freund will bei seiner Rückkehr nach zwei Kreuzbandrissen nicht von seinen früheren Verdiensten zehren.

16.12.2018 08:58
Karl Geiger
Skispringen

Skisprung-Weltcup in Engelberg Geigers Traum-Wochenende

Der erste Sieg und plötzlich wichtig: Karl Geiger erlebt in der Idylle von Engelberg endgültig seinen Durchbruch. Für die Tournee ist der Bayer jetzt einer der deutschen Top-Kandidaten. Trainer Schuster zeigt sich erleichtert.

16.12.2018 16:40
Biathlon
Simon Schempp

Weltcup in Hochfilzen Deutsche Biathleten laufen in Staffel auf Platz drei

Die deutschen Biathleten sind im ersten Staffelrennen der neuen Saison auf Platz drei gelaufen.

Olle Dahlin

Harte Linie angekündigt Biathlon-Präsident nach Doping-Fällen: „Laden aufräumen“

Der neue Präsident des Biathlon-Weltverbandes IBU, Olle Dahlin, hat nach den jüngsten Dopingskandalen ein hartes Durchgreifen und mehr Transparenz im Anti-Doping-Kampf versprochen.

Biathlon

Doping-Ermittlungen Russische Biathleten dürfen Österreich verlassen

Trotz der intensiven Dopingermittlungen der österreichischen Behörden dürfen die beschuldigten Mitglieder des russischen Biathlonteams das Land nach dem Weltcup in Hochfilzen unbehelligt verlassen.

Skispringen
Alexander Stöckl

Norwegens Alexander Stöckl Skisprung-Trainer zur Sensortechnik: „Eine Revolution“

Norwegens Skisprung-Trainer Alexander Stöckl sieht den Einsatz der neuen Sensortechnik auf den Schanzen rundum positiv.

Severin Freund

Weltcup in Engelberg Skispringer Freund schleppt sich durchs Tief

Severin Freund ist nach zwei Kreuzbandrissen noch nicht wieder oben angekommen. In Engelberg erlebt er eine Doppel-Nullnummer. Trainer Schuster baut auf ihn, erinnert aber auch an das Leistungsprinzip.

Richard Freitag

Weltcup in Engelberg Wegen Hüftproblemen: Freitag lässt letzten Tournee-Test aus

Richard Freitag lässt wegen Hüftproblemen den letzten Skisprung-Wettkampf vor der Vierschanzentournee aus. Freitag, zuletzt Tournee-Gesamtzweiter, werde beim Einzel heute in Engelberg nicht an den Start gehen, sagte ein Sprecher des Deutschen Ski-Verbandes am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur.

Ski alpin
Sandro Viletta

Kombinations-Olympiasieger Schweizer Sandro Viletta beendet Ski-Karriere

Olympiasieger Sandro Viletta aus der Schweiz hat seine Karriere als alpiner Skirennfahrer beendet, gab der Kombinations-Olympiasieger von 2014 in Chur bekannt.

Skirennfahrerin

Ski Alpin und Snowboard Olympiasiegerin Ledecka traurig über WM-Termin

Die einzige Doppel-Olympiasiegerin in den Disziplinen Ski Alpin und Snowboard, Ester Ledecka, bedauert es, sich im Februar zwischen beiden Weltmeisterschaften entscheiden zu müssen.

Marcel Hirscher

Weltcup in Alta Badia Hirscher siegt und siegt und siegt

Marcel Hirscher hat im WM-Winter an sechs Weltcup-Rennen teilgenommen. Fünf hat er gewonnen, drei davon binnen der vergangenen neun Tage. In Saalbach-Hinterglemm kann der beste Rennfahrer seit Jahren den nächsten Rekord perfekt machen.

Ski nordisch
Überragend

Ski Nordisch Langläuferin Johaug siegt erneut - Belger beste Deutsche

Langläuferin Therese Johaug hat erneut ihre Ausnahmeklasse unter Beweis gestellt. Die Norwegerin siegte am Sonntag im schweizerischen Davos im Freistil-Rennen über zehn Kilometer und feierte damit bereits ihren fünften Einzelsieg in dieser Saison.

Kombinierer

Ski Nordisch Aus für Kombinierer Rießle und Rydzek bei Langlauf-Sprint

Die Nordischen Kombinierer Fabian Rießle und Johannes Rydzek sind bei ihrem Debüt im Langlauf-Weltcup schon vor dem Viertelfinale ausgeschieden.

Petter Northug

Abschied Norwegens Langlauf-Ass Petter Northug hört auf

Petter Northug hat es getan. Nach fast 13 Jahren im Hochleistungs-Skilanglauf hat der Norweger seine Karriere beendet. Eine Karriere, die von großen Erfolgen genauso geprägt war wie von Negativ-Schlagzeilen.

Bob und Schlitten
Francesco Friedrich

Große Ziele Friedrich will im Bobsport alle Rekorde jagen

Zwei Olympiasiege und fünf WM-Titel reichen Francesco Friedrich nicht. Der Ausnahmepilot will der erfolgreichste Bobfahrer der Welt werden und alle Rekorde brechen. Motivation braucht er nicht: „Das ist Leidenschaft.“

Dajana Eitberger

Rodeln in Lake Placid Eitberger siegt bei deutschem Dreifach-Erfolg

Die Olympia-Zweite Dajana Eitberger hat rund sechs Wochen vor den Rodel-Weltmeisterschaften in Winterberg (25. bis 27. Januar) ihren ersten Weltcup-Sieg in diesem Winter eingefahren und die Siegesserie der deutschen Rodlerinnen fortgesetzt.

Johannes Ludwig

Rodeln Ludwig Zweiter in Lake Placid - Loch verfehlt erneut Podest

Der Olympia-Dritte Johannes Ludwig aus Oberhof hat beim vierten Rodel-Weltcup der Saison in Lake Placid (USA) seinen zweiten Podestplatz gefeiert und sich erneut gegen Deutschlands Vorzeige-Rodler Felix Loch behauptet.

Weitere Wintersportarten
Florian Wilmsmann

Weltcup-Auftakt in Arosa Deutsche Skicrosser zum Saisonauftakt ohne Podium

Die deutschen Skicrosser haben beim Weltcup-Auftakt in Arosa die Podiumsränge verpasst. Florian Wilmsmann wurde in der Schweiz als bester Deutscher Siebter.

Patrick Beckert

Weltcup in Heerenveen Beckert über 5000 Meter in Heerenveen auf Rang acht

Patrick Beckert hat zum Abschluss des Weltcups der Eisschnellläufer in Heerenveen den achten Platz über 5000 Meter belegt.

Viererbob

Weltcup in Winterberg Zweiter Dreifach-Erfolg der deutschen Viererbobs

Mit acht von neun möglichen Podestplätzen haben die deutschen Bobteams den Heim-Weltcup in Winterberg dominiert. Damit scheinen die Deutschen auch in der nach-olympischen Saison die Konkurrenz fest im Griff zu haben.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen