Lade Inhalte...
Zweiter
Skispringen

5,55 cm fehlen zum Sieg Skispringer Freitag dreht „die Musik ein bisschen lauter“

Die Siegesserie ist beendet, doch die Deutschen scheinen weiterhin bestens aufgelegt. Das Gelbe Trikot nehmen sie erstmals seit Martin Schmitt wieder mit zur Vierschanzentournee. Dort geht es um die ersten großen Erfolge in einem vollgepackten Olympia-Winter.

Vor 1 Stunde Kommentieren
Biathlon-Star
Biathlon

Weltcup in Frankreich Dahlmeier vor erneutem Biathlon-Duell mit Kuzmina

In den französischen Alpen will Laura Dahlmeier im spektakulären Massenstart ihren zweiten Saisonsieg. Sie muss dafür aber wohl erneut die Slowakin Anastasija Kuzmina bezwingen. Bei den Herren hofft Simon Schempp endlich auf sein erstes Podium der Saison.

Vor 1 Stunde Kommentieren
Simon Schempp
Biathlon

Weltcup Biathlet Schempp wird Verfolgungs-Fünfter - Bö wieder vorn

Biathlet Simon Schempp wartet weiter auf seinen ersten Podestplatz des Olympia-Winters. Beim Weltcup in Le Grand-Bornand lief der Massenstart-Weltmeister in der Verfolgung als bester Deutscher auf Platz fünf.

Vor 17 Stunden Kommentieren
Paul Fentz
Weitere Wintersportarten

Olympia-Ticket Eiskunstläufer Fentz erstmals deutscher Meister

Das Frankfurter Publikum war aus dem Häuschen, als Savchenko/Massot mit ihrer außergewöhnlichen Kür zum zweiten Titel liefen. Im Kampf um den einzigen Startplatz bei Olympia setzte sich der Berliner Fentz gegen Liebers durch. Und auch Nicole Schott rief ihr Potenziel ab.

Vor 14 Stunden Kommentieren
Josef Ferstl
Ski alpin

Sieg an Svindal Alle DSV-Abfahrer bei Svindals Sieg in den Punkten

Den deutschen Speedfahrern ist in Gröden ein zweiter Erfolg verwehrt geblieben. Bei der Abfahrt waren zwar alle Starter zufrieden, auch wenn keiner von ihnen in die Top Ten kam - der Grund dafür ist unter anderem eine Besonderheit auf der Saslong-Piste.

Vor 17 Stunden Kommentieren
Sturz
Skispringen

Knieverletzung Würth-Sturz überschattet Weltpremiere im Frauen-Skispringen

Die Weltpremiere eines Teamspringens für Damen bleibt den deutschen Skispringerinnen in unguter Erinnerung. Ein schwerer Sturz von Svenja Würth trübt die Freude über einen erneut starken Auftritt. Der vierte Platz wird zur Nebensache.

Vor 16 Stunden Kommentieren
Erfolgs-Duo
Bob und Schlitten

Deutsche Erfolge Zweierbob: Friedrich und Schneider holen EM-Titel

Fünf von sechs Podiumsplätze bei der EM im Zweierbob lässt für Olympia in Pyeongchang hoffen. Francesco Friedrich fuhr in Innsbruck-Igls endlich seinen ersten Saisonsieg ein. Bei den Frauen überzeugte ein neuformiertes Duo mit Startrekord.

Vor 15 Stunden Kommentieren
Laura Dahlmeier
Biathlon

Biathlon-Weltcup Laura Dahlmeier gewinnt Verfolgung

1. Update Viertes Rennen, erstes Sieg: Biathlon-Königin Laura Dahlmeier kommt immer besser in Fahrt.

Vor 20 Stunden Kommentieren
Triumph
Ski nordisch

Weltcup in Ramsau DSV-Kombinierer Frenzel und Rießle mit Doppelerfolg

Die Dominanz der Norweger in der Nordischen Kombination ist beim dritten Weltcup-Wochenende gebrochen. Eric Frenzel und Fabian Rießle feiern dank einer taktischen Meisterleistung einen Doppelerfolg. Nur Johannes Rydzek patzt.

Vor 17 Stunden Kommentieren
Nicole Fessel
Ski nordisch

Weltcup in Toblach Langläuferinnen nicht belohnt: Fessel auf Platz 17

Es will einfach nicht klappen mit der Erfüllung der Olympia-Norm bei den Langläufern. Am Samstag fehlten nur zwei Plätze für Nicole Fessel. Der Sportliche Leiter Andreas Schlütter bleibt dennoch optimistisch.

Vor 17 Stunden Kommentieren
Biathlon
Biathlon-Star

Weltcup in Frankreich Dahlmeier vor erneutem Biathlon-Duell mit Kuzmina

In den französischen Alpen will Laura Dahlmeier im spektakulären Massenstart ihren zweiten Saisonsieg. Sie muss dafür aber wohl erneut die Slowakin Anastasija Kuzmina bezwingen. Bei den Herren hofft Simon Schempp endlich auf sein erstes Podium der Saison.

Simon Schempp

Weltcup Biathlet Schempp wird Verfolgungs-Fünfter - Bö wieder vorn

Biathlet Simon Schempp wartet weiter auf seinen ersten Podestplatz des Olympia-Winters. Beim Weltcup in Le Grand-Bornand lief der Massenstart-Weltmeister in der Verfolgung als bester Deutscher auf Platz fünf.

Michael Rösch

Biathlon Rösch holt ersten IBU-Cup-Podestplatz seit Nationenwechsel

Michael Rösch ist erstmals seit seinem Wechsel von Deutschland nach Belgien auf das Podest in einem der beiden wichtigsten Biathlon-Wettbewerbe gelaufen.

Skispringen
Zweiter

5,55 cm fehlen zum Sieg Skispringer Freitag dreht „die Musik ein bisschen lauter“

Die Siegesserie ist beendet, doch die Deutschen scheinen weiterhin bestens aufgelegt. Das Gelbe Trikot nehmen sie erstmals seit Martin Schmitt wieder mit zur Vierschanzentournee. Dort geht es um die ersten großen Erfolge in einem vollgepackten Olympia-Winter.

Sturz

Knieverletzung Würth-Sturz überschattet Weltpremiere im Frauen-Skispringen

Die Weltpremiere eines Teamspringens für Damen bleibt den deutschen Skispringerinnen in unguter Erinnerung. Ein schwerer Sturz von Svenja Würth trübt die Freude über einen erneut starken Auftritt. Der vierte Platz wird zur Nebensache.

Constantin Schmid

Weltcup in Engelberg Skisprung-Youngster Schmid erneut im DSV-Team

Skisprung-Youngster Constantin Schmid ist nach seinem überzeugenden Auftritt in Titisee-Neustadt auch für den Weltcup in Engelberg nominiert worden.

Ski alpin
Josef Ferstl

Sieg an Svindal Alle DSV-Abfahrer bei Svindals Sieg in den Punkten

Den deutschen Speedfahrern ist in Gröden ein zweiter Erfolg verwehrt geblieben. Bei der Abfahrt waren zwar alle Starter zufrieden, auch wenn keiner von ihnen in die Top Ten kam - der Grund dafür ist unter anderem eine Besonderheit auf der Saslong-Piste.

Josef Ferstl

Super-G Josef Ferstl gewinnt in Gröden

Josef Ferstl ist in die deutschen Ski-Geschichtsbücher gerast. Beim Super-G von Gröden holte der Oberbayer seinen ersten Weltcup-Sieg und beendete eine fast 27 Jahre währende Durststrecke in dieser Disziplin.

Shootingstar

Vor Weltcup-Rennen in Gröden Abfahrts-Hoffnungsträger Dreßen: „Noch ein Außenseiter“

Aus dem immer stärker werdenden deutschen Abfahrtstrio ist Thomas Dreßen mit seinen 24 Jahren der Jüngste - und seit seinem dritten Platz in Beaver Creek auch der mit der größten Öffentlichkeit.

Ski nordisch
Triumph

Weltcup in Ramsau DSV-Kombinierer Frenzel und Rießle mit Doppelerfolg

Die Dominanz der Norweger in der Nordischen Kombination ist beim dritten Weltcup-Wochenende gebrochen. Eric Frenzel und Fabian Rießle feiern dank einer taktischen Meisterleistung einen Doppelerfolg. Nur Johannes Rydzek patzt.

Nicole Fessel

Weltcup in Toblach Langläuferinnen nicht belohnt: Fessel auf Platz 17

Es will einfach nicht klappen mit der Erfüllung der Olympia-Norm bei den Langläufern. Am Samstag fehlten nur zwei Plätze für Nicole Fessel. Der Sportliche Leiter Andreas Schlütter bleibt dennoch optimistisch.

Sandra Ringwald

Weltcup in Davos Erste Langläuferin schafft Olympia-Norm: Ringwald Siebte

Sandra Ringwald hat für das erste vorzeigbare Ergebnis der deutschen Skilangläufer in dieser Saison gesorgt. Die Schwarzwälderin kam beim Freistil-Sprint in Davos auf Rang sieben und erfüllte damit als Erste die Norm zur Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang.

Bob und Schlitten
Erfolgs-Duo

Deutsche Erfolge Zweierbob: Friedrich und Schneider holen EM-Titel

Fünf von sechs Podiumsplätze bei der EM im Zweierbob lässt für Olympia in Pyeongchang hoffen. Francesco Friedrich fuhr in Innsbruck-Igls endlich seinen ersten Saisonsieg ein. Bei den Frauen überzeugte ein neuformiertes Duo mit Startrekord.

Felix Loch

Rodel-Weltcup in Lake Placid Olympiasieger Loch nur Siebter - Sieg für Eggert/Benecken

Im Ziel schüttelte Felix Loch nach einer völlig verkorksten Fahrt nur den Kopf, Sekunden später lachte er nur über seine Patzer auf der anspruchsvollen Bahn in Lake Placid. Dafür überraschte Johannes Ludwig mit einem starken vierten Platz.

Doppelsitzer

Weltcup in Lake Placid Rodel-Doppelsitzer Eggert/Benecken gewinnen souverän

Die Rodel-Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken haben auch den zweiten Übersee-Weltcup in Lake Placid gewonnen.

Weitere Wintersportarten
Paul Fentz

Olympia-Ticket Eiskunstläufer Fentz erstmals deutscher Meister

Das Frankfurter Publikum war aus dem Häuschen, als Savchenko/Massot mit ihrer außergewöhnlichen Kür zum zweiten Titel liefen. Im Kampf um den einzigen Startplatz bei Olympia setzte sich der Berliner Fentz gegen Liebers durch. Und auch Nicole Schott rief ihr Potenziel ab.

Savchenko/Massot

Eiskunstlauf-Meisterschaften Müde Savchenko/Massot begeistern Publikum - Liebers patzt

Ziemlich müde, aber kämpferisch: Aljona Savchenko und Bruno Massot werten die deutschen Eiskunstlauf-Meisterschaften mit ihrer Weltklasse auf. Sie gehen hoch in Führung. Im Kampf um das einzige Olympia-Ticket hat Paul Fentz die Nase vorn.

Selina Jörg

Weltcup in Cortina d'Ampezzo Auch Snowboarderin Jörg holt Podestplatz in Italien

Snowboarderin Selina Jörg hat dem deutschen Team den zweiten Weltcup-Podestplatz innerhalb von 24 Stunden eingefahren.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum