Lade Inhalte...

ATP-Turnier Kohlschreiber erreicht Achtelfinale in Rom

16.05.2018 07:16
Philipp Kohlschreiber
Philipp Kohlschreiber hat in Rom das Achtelfinale erreicht. Foto: Angelika Warmuth

Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber steht beim Masters-Turnier in Rom im Achtelfinale. Der 34-Jährige besiegte in Runde zwei den US-Amerikaner Jack Sock mit 6:4, 6:3.

Im Achtelfinale des Sandplatz-Turnieres trifft die Nummer 28 der Welt auf der Gewinner des Duells zwischen dem Weltranglistenvierten Grigor Dimitrov aus Bulgarien und dem Japaner Kei Nishikori.

Ebenfalls im Achtefinale steht der Münchner Peter Gojowczyk. Der 28-Jährige hatte sein Zweitrunden-Spiel gegen den Italiener Lorenzo Sonego mit 6:3, 6:4 gewonnen. Seine Partie hatte, wie danach auch das Spiel von Kohlschreiber gegen Sock, wegen Regens verspätet begonnen. In der Runde der letzten 16 trifft Gojowczyk entweder auf Fabio Fognini aus Italien oder den Österreicher Dominic Thiem.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen