Lade Inhalte...
Olympia 2020
Sportpolitik

Sitzung IOC-Exekutivkomitee Peking 2022 mit Frauen-Monobob und Skisprung-Mixed-Teams

Jugendlicher, weiblicher, weniger Starter: Die IOC-Exekutive hat am Mittwoch in Lausanne für die Winterspielen 2022 in Peking nach diesem Prinzip neue Sportdisziplinen ins Wettkampfprogramm aufgenommen.

18.07.2018 21:05 Kommentieren
Sebastian Brendel
Sportpolitik

Brendel: „Geht gar nicht“ Kanuten werden bei Doping-Kontrollen zur Kasse gebeten

Die deutschen Kanuten müssen nach Angaben des dreifachen Olympiasiegers Sebastian Brendel künftig ihre Dopingkontrollen teilweise selbst bezahlen.

17.07.2018 20:05 Kommentieren
Fan-ID
Sportpolitik

Bis Ende 2018 Russisches Parlament will Fan-ID als Visum verlängern

Die Fan-ID der Fußball-Weltmeisterschaft soll einem russischen Gesetzentwurf zufolge noch bis Ende des Jahres als Visum für das WM-Gastgeberland gelten.

17.07.2018 15:11 Kommentieren
Sion Olympia-Bewerbung
Sportpolitik

Winterspiele 2026 Europa bleibt Wackelkandidat

Bewerber für Olympische Spiele zu finden, fällt dem IOC nicht leicht. Für die Winterspiele 2026 sind Sion und Graz/Schladming abgesprungen - weitere Rückzüge nicht ausgeschlossen. Die IOC-Exekutive berät in Lausanne das Bewerbungsthema mit Vorrang.

17.07.2018 11:41 Kommentieren
Sportpolitik

Menschenrechte Katar preist mit schönen Bildern die WM 2022 an

Doha

Werbevideos mit bunten Bildern, lachende Bauarbeiter beim Tischtennis: Katar weiß, wie man Werbung für die WM 2022 macht. Transparenz hingegen ist keine katarische Spezialität.

Alexej Soroki
Sportpolitik

Erweiterungsdebatte Russlands WM-Organisator: „Auf Katar hören“

Russlands WM-Cheforganisator sieht die Pläne für eine mögliche Erweiterung der Fußball-WM 2022 skeptisch und widerspricht in Teilen FIFA-Präsident Gianni Infantino.

14.07.2018 12:35 Kommentieren
Lieblingsprojekt
Sportpolitik

Mit Nachbarländern FIFA-Chef hofft auf Gespräche über WM-Ausweitung 2022

FIFA-Präsident Gianni Infantino hofft in der Debatte um die Ausweitung der WM 2022 in Katar auf mögliche Gespräche des Emirats mit Nachbarländern.

13.07.2018 12:59 Kommentieren
Karl Schmidt
Sportpolitik

Im Alter von 86 Jahren DFB-Ehrenvizepräsident Karl Schmidt gestorben

Der frühere Fußball-Nationalspieler und DFB-Ehrenvizepräsident Karl Schmidt ist tot. Er starb in Göttingen im Alter von 86 Jahren, wie der Deutsche Fußball-Bund am Freitag mitteilte.

13.07.2018 10:47 Kommentieren
Robin J. Stalker
Sportpolitik

Robin J. Stalker neuer Chef Deutscher Rugby-Verband präsentiert neues Präsidium

Der Deutsche Rugby-Verband (DRV) hat ein neues Präsidium. Neuer Mann an der Spitze des olympischen Sportverbandes ist der in Neuseeland geborene Robin J. Stalker.

12.07.2018 13:17 Kommentieren
TV-Übertragung
Sportpolitik

Fußball-WM 2022 Streit um Fernsehpiraterie: Sorgen bei WM-Gastgeber Katar

Ein Streit um Fernsehpiraterie polarisiert im Weltfußball. Der nächste WM-Gastgeber Katar wirbt um Solidarität im Kampf gegen einen in Saudi-Arabien aktiven Sender. Der Konflikt betrifft auch die Bundesliga. Es könnte sogar um die Austragung der WM 2022 gehen.

11.07.2018 12:35 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen