Lade Inhalte...
FIFA-Präsident Gianni Infantino
Sportpolitik

Ethikcode FIFA verteidigt Änderung am Ethikcode

1. Update Der Fußball-Weltverband FIFA hat im Juni einen neuen Ethikcode beschlossen. Der Begriff Korruption taucht nicht mehr explizit als Vergehen auf.

15.08.2018 11:55 Kommentieren
Japan
Sportpolitik

Olympia 2020 Hitze-Gefahr für Sommerspiele in Tokio

Japan macht eine beispiellose Hitzewelle zu schaffen. Mehr als 130 Menschen sind schon gestorben, 71 000 weitere mussten in Krankenhäuser gebracht werden. Auch den Organisatoren der Olympischen Spiele 2020 in Tokio bereitet die Sommerhitze arge Kopfschmerzen.

15.08.2018 11:04 Kommentieren
Baustelle
Sportpolitik

Unfall Arbeiter für WM-Stadion in Katar ums Leben gekommen

Auf der Baustelle eines Stadions für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar ist ein Arbeiter ums Leben gekommen. Wie das zuständige Komitee am mitteilte, handelte es sich bei dem Toten um einen 23 Jahre alten Arbeiter aus Nepal.

14.08.2018 19:10 Kommentieren
Tokio
Sportpolitik

Verkehrsexperte Studie: Massenandrang auf Tokios Bahnhöfen zu Olympia 2020

Das morgendliche Gedränge in Tokios Pendlerbahnen droht sich während der Olympischen Spiele 2020 zu verschärfen.

14.08.2018 11:22 Kommentieren
Jürgen Klopp
Sportpolitik

Trainer FC Liverpool Erdogan-Affäre: Klopp verteidigt Özil und Gündogan

Jürgen Klopp hat sich in der Erdogan-Affäre um Mesut Özil und Ilkay Gündogan weitgehend hinter die Fußball-Nationalspieler gestellt.

12.08.2018 13:33 Kommentieren
Dagmar Freitag
Sportpolitik

Politische Forderung Sportausschuss-Chefin Freitag: EM gehört nicht in die Türkei

Die Sportausschussvorsitzende im Bundestag hat sich gegen eine Vergabe der Fußball-EM 2024 an die Türkei ausgesprochen.

11.08.2018 12:33 Kommentieren
Granit Xhaka zeigt den Doppeladler
Sportpolitik

Schweizer Spitzenfunktionär Nach Doppeladler-Affäre tritt Alex Miescher zurück

Der in der Doppeladler-Affäre kritisierte Generalsekretär des Schweizerischen Fußballverbands, Alex Miescher, ist zurückgetreten. Jetzt sei für ihn ein guter Zeitpunkt, um neue berufliche Wege zu gehen, sagte Miescher in Zürich.

10.08.2018 16:15 Kommentieren
Felix Neureuther
Sportpolitik

Ski-Alpin-Star Neureuther erneuert IOC-Kritik: „Killt Sportbegeisterung“

Skirennfahrer Felix Neureuther hat seine Kritik an den internationalen Verbänden erneuert. Diese seien durch ihre Profitgier Schuld daran, dass sich Fans und Interessierte teilweise vom Sport distanzierten, sagte der 34-Jährige der „Süddeutschen Zeitung“.

10.08.2018 12:03 Kommentieren
Rainer Koch
Sportpolitik

DFB-Vize Koch appelliert: Gemeinsam und ohne Vorwürfe aus der Krise

Sich mit den Attacken aus München zu beschäftigen, bezeichnet DFB-Vizepräsident Koch als Zeitverschwendung. Für ihn steht die Frage im Mittelpunkt: „Wie muss das Hauptamt rund um die Nationalmannschaft bestmöglich aufgestellt sein?“ Antworten überlasst er anderen.

05.08.2018 13:21 Kommentieren
Rainer Koch
Sportpolitik

Zur Kritik an der Führung Klartext von DFB-Vize Koch: Keine Personaldiskussionen

DFB-Vizepräsident Rainer Koch hat sich nach der Kritik an der Führung des Verbandes klar positioniert. Personaldiskussionen wird es nicht geben. Er nutzt eine Begrüßungsrede in Leipzig zur Verteidigung des schwer angeschlagenen Verbandes.

03.08.2018 23:39 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen