Lade Inhalte...

Gesamtsieger Prades Türkei-Rundfahrt: Bennett gewinnt letzte Etappe

14.10.2018 14:38
Sieg
Sam Bennett aus Irland feierte den nächsten Sieg für das deutsche Team Bora-hansgrohe. Foto: Gregorio Borgia/AP

Radprofi Sam Bennett vom deutschen Bora-hansgrohe-Team hat sich in Istanbul den Tagessieg auf der sechsten und letzten Etappe der 54. Türkei-Rundfahrt gesichert.

Der Ire, der seinen dritten Etappensieg feierte, setzte sich nach 166 Kilometern mit fünf Sekunden Vorsprung vor Eduard Prades durch. Dank der Zeitgutschrift für den zweiten Platz nahm der Spanier dem Kasachen Alexej Luzenko noch das türkisfarbene Trikot als Gesamtsieger ab. Prades lag am Ende in derselben Sekunde wie Luzenko, kam aber auf die in der Addition besseren Etappenergebnisse.

John Degenkolb aus Oberursel, der die vorletzte Etappe am Samstag als Zweiter hinter dem Kolumbianer Jose Alvaro Hodeg in Manisa beendete, ging auf dem rutschigen Pflaster von Istanbul kein Risiko ein. Er fuhr als bester Deutscher auf Rang 35.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen