Lade Inhalte...

Basketball Bundesliga Frankfurt Skyliners holen neuen Center

Auf der Suche nach einem Center sind die Basketballer der Frankfurt Skyliners fündig geworden: Die Hessen haben Jonas Wohlfarth-Bottermann vom Liga-Rivalen Ulm unter Vertrag genommen.

16.06.2017 14:11
Jonas Wohlfarth-Bottermann
Von Bonn über Berlin und Ulm nach Frankfurt: Der neue Skyliners-Center Jonas Wohlfarth-Bottermann Foto: imago sportfotodienst

Basketball-Bundesligist Frankfurt Skyliners hat sich für die kommende Saison mit Jonas Wohlfarth-Bottermann vom Ligarivalen ratiopharm Ulm verstärkt.

Der 27 Jahre alte Center hat bereits reichlich Bundesliga-Erfahrung. Wolfarth-Botterman absolvierte bisher ingesamt 190 Spiele in der BBL.

Fünf Jahre spielte er für die Telekom Baskets Bonn (2008-2013), dann war er ALBA Berlin (2013-2016) unter Vertrag.

Nach einer Saison Ulm wechselt der 2,08-Meter-Hüne nun nach Hessen. Bei den Skyliners erhielt er einen Zweijahresvertrag bis 2019. 

"Die Verpflichtung von Jonas ist extrem wichtig für uns", sagt Skyliners-Trainer Gordon Herbert . "Jonas wird uns defensiv ein neues Element in die Mannschaft bringen, weil er mit seinem Rebounding und seinen geblockten Würfen einen enormen Druck erzeugen kann", so der Coach. (sid/fr)

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum