Lade Inhalte...

Regehr wird ein Eisbär

Verteidiger verlässt die Frankfurt Lions in Richtung Berlin

23.04.2008 00:04
MATTHIAS KITTMANN

Dieser Abgang schmerzt: Richie Regehr wird den Erstligisten Frankfurt Lions verlassen und zum neuen deutschen Eishockey-Meister Berliner Eisbären wechseln. Lions-Manager Dwayne Norris bestätigte die Nachricht: "Es stimmt, und ich bin enttäuscht. Wir haben daran gearbeitet, dass er bei uns bleibt, und ihm schon im vergangenen Oktober ein Angebot gemacht." Der 25 Jahre alte Verteidiger war einer der maßgeblichen Faktoren dafür, warum die Lions eine so starke Hauptrunde hinlegten, an deren Ende sie den vierten Rang belegten. Denn Regehr entpuppte sich als wahres Powerplay-Monster, traf in der Hauptrunde 21-mal, und das als Verteidiger. Damit war er zweitbester Torjäger der Lions.

Norris hatte Regehr in der Organisation des NHL-Teams der Calgary Flames entdeckt, wo seine vielversprechende Karriere nach einer Gehirnerschütterung stockte. Die Lions gingen das Risiko ein und landeten einen Volltreffer. Allerdings mit dem Nebeneffekt, dass Regehr seinen Marktwert enorm steigerte und ihm die Anschütz-Gruppe, der die Eisbären gehören, ein offensichtlich unwiderstehliches Angebot machte. "So läuft das eben", sagt Norris, "wir geben Spielern eine große Chance - und dann sind sie weg." Damit spielt er auch auf Regehrs Vorgänger Peter Podhradsky an, der nach seiner überragenden Vorjahressaison bei den Lions nun in Russland das Dreifache verdient. Etwas enttäuscht ist Norris auch, "dass Richie mir nie selbst gesagt hat, dass er uns verlässt".

Norris ist heute auf eine Sichtungstour nach Nordamerika aufgebrochen, "dabei wird mein Hauptaugenmerk natürlich auf einem Ersatz für Regehr liegen". Was nicht so einfach ist, "die findet man nicht an jeder Ecke. Letztlich suche ich jemanden, dessen Gesamtqualität mich überzeugt. Er muss am Ende nicht unbedingt 21 Tore schießen." Im Übrigen haben Jeff Ulmer, Jeff Heerema und Chris Armstrong Angebote für die nächste Saison vorliegen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen