Lade Inhalte...
Fußball-Wettbewerbe
Kommt nicht

Anzeichen für Modric Ronaldo kommt nicht zur Kür des Weltfußballers

Cristiano Ronaldo kommt nicht zur Weltfußballer-Gala nach London. Das legt den Schluss eines Sieges von Luka Modric nahe. Nach Angaben von Juventus Turin muss der fünfmalige Gewinner dieser Ehrung verzichten, weil der Terminplan zu voll ist.

Bundestrainer

Bundestrainer Löw als WM-Verlierer gelobt - Foto sorgt für Spekulationen

Bei einer FIFA-Konferenz in London bekommt Joachim Löw auch als WM-Verlierer viel Anerkennung. Der Bundestrainer spricht über die Chancen der deutschen EM-Bewerbung und blickt auf kommende Aufgaben voraus. In der Heimat sorgt ein Schnappschuss für Gesprächsstoff.

Weltfußballer des Jahres Ronaldo, Modric oder Salah?

Gibt es in diesem Jahr einen neuen Weltfußballer? Nachdem Cristiano Ronaldo die begehrteste Einzelehrung im Fußball in vier der vergangenen fünf Jahre gewann, darf diesmal der Kroate Luka Modric nach seiner starken WM hoffen.

Primera Division Beinahe-Pleite von Barcelona - Punktgleich mit Real

Der FC Barcelona hat im Heimspiel gegen den FC Girona wichtige Punkte liegen gelassen. Im katalanischen Duell kam Barcelona am Sonntagabend nur zu einem 2:2 (1:1).

Bundestrainer Löw zur EM-Vergabe: „Gehen mit leichtem Vorsprung rein“

Bundestrainer Joachim Löw sieht gute Chancen für die Vergabe der Fußball-Europameisterschaft 2024 an Deutschland. „Ich glaube, wir gehen mit einem leichten Vorsprung in die nächste Woche“, sagte Löw in einem ZDF-Beitrag mit Bezug auf den Ausrichter-Zweikampf mit der Türkei.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen