Lade Inhalte...
Horst Hrubesch
Frauen-Fußball

WM-Ticket nur noch Formsache Hrubeschs Mission erfüllt - Sonderlob für Matchwinnerin Huth

Das WM-Ticket ist nach dem 2:0 auf Island nur Formsache. Trainer Hrubesch hat seine Mission erfüllt und die deutschen Frauen ohne Umweg nach Frankreich geführt. Im DFB-Lager herrscht vor der Pflichtaufgabe auf den Färöer große Erleichterung.

02.09.2018 12:40 Kommentieren
Torjubel der deutschen Damen
Frauen-Fußball

Huth sichert 2:0 auf Island DFB-Frauen auf direktem WM-Kurs

Große Erleichterung bei den DFB-Frauen: Nach dem 2:0-Sieg auf Island fehlt der Hrubesch-Elf nur noch ein kleiner Schritt zur direkten Qualifikation für die Endrunde in Frankreich 2019. Matchwinnerin war die zweifache Torschützin Svenja Huth.

01.09.2018 19:28 Kommentieren
Horst Hrubesch
Frauen-Fußball

WM-Qualifikation Stresstest für Hrubesch und DFB-Frauen: Island-Sieg Pflicht

Für die DFB-Frauen steht die Entscheidung in der WM-Qualifikation an. Nur mit einem Sieg in Island kann die Hrubesch-Elf das Ticket für Frankreich direkt lösen. Trotz Personalproblemen gibt sich der erfahrene Coach vor dem Gruppen-Finale locker und zuversichtlich.

31.08.2018 12:58 Kommentieren
Rücktrittserklärung
Frauen-Fußball

34 Jahre alte Starspielerin Schwedens Rekordtorschützin Schelin erklärt Rücktritt

Schwedens Rekordtorschützin Lotta Schelin hat ihre Fußball-Karriere beendet. Die 34 Jahre alte Starspielerin, die 88 Tore in 185 Länderspielen erzielte, teilte ihren Entschluss auf einer Pressekonferenz in ihrer Heimatstadt Göteborg mit.

30.08.2018 21:04 Kommentieren
Martina Voss-Tecklenburg
Frauen-Fußball

Umgangsform Künftige Bundestrainerin Voss-Tecklenburg lässt sich duzen

Fußballtrainerin Martina Voss-Tecklenburg lässt sich in der Regel von ihren Spielerinnen duzen.

30.08.2018 09:16 Kommentieren
Almuth Schult
Frauen-Fußball

WM-Qualifikation Island-Spiel für DFB-Torhüterin Schult „wie ein Finale“

Nationalmannschafts-Torhüterin Almuth Schult hat die wohl entscheidende Begegnung von Fußball-Olympiasieger Deutschland in der WM-Qualifikation gegen Gastgeber Island als „Finale“ bezeichnet.

29.08.2018 17:22 Kommentieren
Horst Hrubesch
Frauen-Fußball

22-köpfiges Aufgebot DFB-Frauen mit zwei Neulingen in WM-Qualifikationsspielen

Frankfurt/Main - Mit zwei Debütantinnen geht die deutsche Fußball-Frauen-Nationalmannschaft in die beiden entscheidenden WM-Qualifikationsspiele gegen Island und die Färöer Inseln.

22.08.2018 16:58 Kommentieren
Wang Shanshan
Frauen-Fußball

16:0-Sieg gegen Tadschikistan Chinesin erzielt Dreifach-Hattrick bei Asian Games

Die chinesische Fußball-Nationalspielerin Wang Shanshan hat mit einer ungewöhnlichen Leistung bei den Asian Games in Indonesien für Furore gesorgt.

20.08.2018 17:52 Kommentieren
Deutschland - Japan
Frauen-Fußball

Viertelfinal-Aus U20-Fußballerinnen verpassen gegen Japan WM-Halbfinale

Die deutschen U20-Fußballerinnen haben den Einzug ins Halbfinale der Weltmeisterschaft in Frankreich verpasst. Das Team von Bundestrainerin Maren Meinert unterlag in Vannes im vierten Spiel erstmals und musste sich in der Viertelfinalpartie gegen Japan mit 1:3 (0:0) geschlagen geben.

17.08.2018 22:16 Kommentieren
DFB-Vizepräsidentin
Frauen-Fußball

Auftakt am 18. August DFB: Eingleisige 2. Liga „Meilenstein“ für den Frauenfußball

Die neu eingeführte eingleisige 2. Frauen-Bundesliga steht für DFB-Vizepräsidentin Hannelore Ratzeburg „in einer Reihe mit anderen Meilensteinen in der Entwicklung des Frauenfußballs“.

15.08.2018 13:10 Kommentieren
Fußball-Wettbewerbe
Debütant

1899 Hoffenheim Nagelsmann im Fokus: Mit 31 Debüt in der Champions League

Senkrechtstarter Julian Nagelsmann darf sich jetzt in der Königsklasse beweisen. Der künftige Leipziger Chefcoach ist mit Hoffenheim erstmal in der Ukraine gefordert - und trifft danach auf Pep Guardiola.

Borussia Dortmund

Champions League Dortmund siegt mit viel, viel Dusel

Der BVB sichert sich glanzlos, aber glücklich einen 1:0-Sieg gegen Brügge. Schalke dagegen kommt über ein enttäuschendes 1:1 gegen Porto nicht hinaus.

Champions League Schalke auch in der Königsklasse nur Remis

Trotz einer 1:0-Führung reichte es für die Königsblauen nicht zum Sieg: Schalke spielt 1.1. gegen FC Porto.

Champions League Schmeichelhafter BVB-Sieg gegen Brügge

Ein Duseltor beschert den Dortmundern einen schmeichelhaften Sieg gegen den FC Brügge.

Nach Liga-Fehlstart Schalke auch in der Königsklasse nur Remis

Nach drei Bundesliga-Niederlagen zum Saisonstart war die Stimmung beim FC Schalke 04 angespannt. Zum Champions-League-Auftakt gegen den FC Porto sollte unbedingt ein Sieg die Wende zum Guten einleiten. Doch trotz einer 1:0-Führung reichte es wieder nicht.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen