Lade Inhalte...

Zündelnde Fans Wiederanpfiff bei Pokalfinale wegen Pyrotechnik verzögert

19.05.2018 21:28

Im DFB-Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und Eintracht Frankfurt hat sich der Wiederanpfiff nach der Halbzeit wegen des Einsatzes von Pyrotechnik um mehrere Minuten verzögert.

Schiedsrichter Felix Zwayer pfiff die Partie im Berliner Olympiastadion am Samstag wegen der starken Rauchentwicklung erst verspätet an. In beiden Fanblöcken waren Bengalos gezündet worden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen