Lade Inhalte...

Münchner Rekordeinkauf Tolisso freut sich auf Finalpremiere mit dem FC Bayern

16.05.2018 12:22
Rekordeinkauf
Freut sich auf sein erstes Pokalfinale mit dem FC Bayern: Rekordeinkauf Corentin Tolisso. Foto: Sven Hoppe

Rekordeinkauf Corentin Tolisso geht zuversichtlich in sein erstes Pokalfinale mit dem FC Bayern München. „Wir sind der FC Bayern München und wir wollen den zweiten Titel“, sagte der Franzose auf der Internetseite des Vereins.

„Ich denke, es wird ein schwieriges Spiel. Frankfurt hat eine gute Saison gespielt.“ Am Samstag trifft Rekordgewinner FC Bayern in Berlin auf Eintracht Frankfurt.

Tolisso, der vor der Saison für 41,5 Millionen Euro von Olympique Lyon als Rekordeinkauf des deutschen Fußball-Meisters verpflichtet wurde, darf auf eine erfolgreiche Premieren-Spielzeit mit 39 Pflichtspielen zurückblicken. Im Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen Real Madrid gehörte der 23-Jährige sogar zur Startformation.

„Ich fühle mich in der Mannschaft wohl“, sagte Tolisso, der bei den Münchnern einen Vertrag bis 2022 hat. „Der FC Bayern ist eine große Mannschaft. Jedes Jahr wollen und können wir alle Titel gewinnen und darum bin ich auch hierhergekommen“, sagte er bei „FC Bayern.tv live“.

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen