Lade Inhalte...
Holger Bachthaler
DFB-Pokal

Trainer Holger Bachthaler Der traumhafte Saisonstart des SSV Ulm 1846

Den Sensationssieg gegen Titelverteidiger Eintracht Frankfurt feierten die Spieler des SSV Ulm 1846 in der Kultkneipe „Capo's Größenwahn“ - ohne Sperrstunde.

19.08.2018 13:52 Kommentieren
Erlöst
DFB-Pokal

Knappes 1:0 im Pokal Kovac froh über verhinderte Bayern-Blamage in Drochtersen

Viertligist SV Drochtersen/Assel hat dem hohen Favoriten FC Bayerm im Pokal alles abverlangt und den Favoriten an den Rand einer Niederlage gebracht. Erst Lewandowskis Tor in der 81. Minute verhindert die drohende Blamage. Trainer Kovac ist „heilfroh“ über das Weiterkommen.

19.08.2018 12:34 Kommentieren
Überragend
DFB-Pokal

3:1-Sieg bei FC Erzgebirge Aue Maxim schießt Mainz im Alleingang in die 2. Runde

Alexandru Maxim war der überragende Akteur beim Mainzer Pokalsieg in Aue. Der Rumäne war an allen drei FSV-Treffern beteiligt. Dabei musste der Erstligist ab der 3. Minute in Unterzahl spielen.

19.08.2018 09:16 Kommentieren
Entscheidung
DFB-Pokal

1:0-Sieg beim SV Elversberg VfL Wolfsburg erfüllt die Pokal-Pflicht

Mit viel Mühe, aber letztlich verdient haben sich die Werksfußballer des VfL Wolfsburg beim Südwest-Regionalligisten SV Elversberg für die zweite Pokal-Runde qualifiziert. Die dürftige Partie lässt viel Luft nach oben.

19.08.2018 09:16 Kommentieren
Ratlos
DFB-Pokal

1:2-Niederlage beim SSV Ulm Frust statt Euphorie: Eintracht nach Pokal-Aus unter Druck

In der Bundesliga ist noch keine Minute gespielt, da ist der Saisonstart von Eintracht Frankfurt bereits verpatzt. In der Mannschaft beginnen die ersten zu grummeln. Erklärungen helfen Trainer Adi Hütter in den kommenden Tagen nicht.

19.08.2018 17:40 Kommentieren
96-Coach
DFB-Pokal

Erste Runde DFB-Pokal am Sonntag: Wo drohen den Favoriten Stolpersteine?

Fünf weitere Bundesligisten steigen am heutigen Sonntag in den DFB-Pokal ein. Nicht ohne ist die Aufgabe für Hannover 96 beim Karlsruher SC. Eine interessante Beigeschichte hat das Duell zwischen Viktoria Köln und RB Leipzig.

19.08.2018 07:40 Kommentieren
Hansa Rostock - VfB Stuttgart
DFB-Pokal

DFB-Pokal VfB Stuttgart stolpert im Ostseestadion: 0:2 in Rostock

Viertes Pokalspiel in Rostock, vierte Niederlage. Für den VfB Stuttgart gibt es im Ostseestadion nichts zu gewinnen. Der nächste Bundesligist ist raus.

18.08.2018 23:34 Kommentieren
TuS Erndtebrück - Hamburger SV
DFB-Pokal

DFB-Pokal Lasogga rettet HSV: Mühseliges 5:3 beim TuS Erndtebrück

Joker Pierre-Michel Lasogga hat den Hamburger SV vor einem weiteren peinlichen Knockout in der ersten Runde des DFB-Pokals bewahrt. Der in der 62. Minute eingewechselte Angreifer steuerte zwei Treffer zum mühseligen 5:3 (2:1) des Zweitligisten über den Fünftligisten TuS Erndtebrück bei.

18.08.2018 20:40 Kommentieren
RW Oberhausen - SV Sandhausen
DFB-Pokal

DFB-Pokal Sandhausen souverän in die zweite Cup-Runde

Zweitliga-Schlusslicht SV Sandhausen ist souverän in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen. Die Kurpfälzer siegten bei Rot-Weiß Oberhausen, dem Tabellenführer der Regionalliga West, locker mit 6:0 (2:0).

18.08.2018 21:22 Kommentieren
Erzgebirge Aue - FSV Mainz 05
DFB-Pokal

DFB-Pokal Mainz erreicht trotz Unterzahl mühelos zweite Runde

Bundesligist FSV Mainz 05 hat trotz einer frühen Rote Karte für Neuzugang Moussa Niakhaté den Einzug in die zweite Pokalrunde souverän gemeistert. Gegner Erzgebirge Aue präsentierte sich in Überzahl zu harmlos in der Offensive.

18.08.2018 20:34 Kommentieren
Fußball-Wettbewerbe
Stadtderby

Süper Lig Remis im Stadtderby zwischen Besiktas und Fenerbahce

Mit Loris Karius im Tor hat sich Besiktas Istanbul im Stadtderby von Fenerbahce 1:1 (1:0) getrennt und damit den möglichen Sprung auf den zweiten Tabellenplatz der türkischen Süper Lig verpasst.

Ausgaben

Financial-Fairplay UEFA: Neue Ermittlungen gegen Paris Saint-Germain

Frankreichs Top-Club Paris Saint-Germain bleibt doch im Fokus der Financial-Fairplay-Ermittlungen durch die UEFA.

Anzeichen für Modric Ronaldo kommt nicht zur Kür des Weltfußballers

Cristiano Ronaldo kommt nicht zur Weltfußballer-Gala nach London. Das legt den Schluss eines Sieges von Luka Modric nahe. Nach Angaben von Juventus Turin muss der fünfmalige Gewinner dieser Ehrung verzichten, weil der Terminplan zu voll ist.

Bundestrainer Löw als WM-Verlierer gelobt - Foto sorgt für Spekulationen

Bei einer FIFA-Konferenz in London bekommt Joachim Löw auch als WM-Verlierer viel Anerkennung. Der Bundestrainer spricht über die Chancen der deutschen EM-Bewerbung und blickt auf kommende Aufgaben voraus. In der Heimat sorgt ein Schnappschuss für Gesprächsstoff.

Weltfußballer des Jahres Ronaldo, Modric oder Salah?

Gibt es in diesem Jahr einen neuen Weltfußballer? Nachdem Cristiano Ronaldo die begehrteste Einzelehrung im Fußball in vier der vergangenen fünf Jahre gewann, darf diesmal der Kroate Luka Modric nach seiner starken WM hoffen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen