Lade Inhalte...

Hertha BSC Peter Pekarik verlängert seinen Vertrag vorzeitig

14.02.2018 13:06
Peter Pekarik
Herthas Peter Pekarik hat seinen Vertrag vorzeitig verlängert. Foto: Soeren Stache

Rechtsverteidiger Peter Pekarik hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC vorzeitig verlängert. Das teilte der Verein mit. Zu Details machte der Club keine Angaben. Mehrere Berliner Medien berichteten von einer Laufzeit bis 2020.

„Peter ist ein unglaublich wichtiger Spieler für Hertha BSC. Mit seinen immer stabilen Leistungen ist er zu unserem 'Mr. Zuverlässig' geworden“, sagte Herthas Manager Michael Preetz: „Er ist mit seiner Erfahrung ein Vorbild für unsere jungen Spieler.“

Pekarik kam 2012 ablösefrei vom Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg. Der slowakische Nationalspieler bestritt in der Bundesliga bislang 168 Partien und erzielte ein Tor. Für die Hertha kommt er auf 146 Pflichtspieleinsätze. „Hertha BSC war bei meiner Entscheidung allererste Wahl. Der Verein ist mir ans Herz gewachsen und gehört praktisch schon zu meiner Familie“, sagte Pekarik.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen