Lade Inhalte...

Klassenbuch Eintracht - Bremen Die Spieler in der Einzelkritik

Eintracht Frankfurt findet zurück in die Spur. Im letzten Heimspiel der Hinrunde wird Bremen mit vier Toren an die Weser zurück geschickt. Die Spieler in der Einzelkritik.

10.12.2012 06:20
Von Ingo Durstewitz und Jörg Hanau
Der Kapitän geht voran. Bestnote für Pirmin Schwegler. Foto: S. Krieger

Schöner Ausklang für die Fans im Stadtwald: Eintracht Frankfurt besiegt mit einer guten Leistung nach der Pause Werder Bremen mit 4:1 Toren. Primus diesmal der Mann mit der Binde, richtig schlecht war keiner. Hier die Noten für die Spieler, verteilt durch unsere Autoren vor Ort.

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum