Lade Inhalte...

Eintracht Frankfurt Kevin Trapp ist Feuer und Flamme

Rückkehrer Kevin Trapp ist deutlich erwachsener geworden und fühlt sich pudelwohl.

Kevin Trapp
Auf gute Zusammenarbeit: Torwart Kevin Trapp (l.) und Trainer Adi Hütter. Foto: dpa

Und er komme als besserer Torwart zurück, davon ist er überzeugt. „In Paris ist  eine unheimliche Qualität im Training“, zudem habe er ja in der Champions League spielen dürfen, stand sogar bei der für ihn nicht so schönen, aber „prägenden und historischen“ 1:6-Niederlage gegen Barcelona (nach 4:0 im Hinspiel) im Tor. Der Wechsel damals sei „der richtige Schritt“ gewesen, und es sei auch nicht so gewesen, dass er in der vergangenen Saison gar nicht gespielt habe, insgesamt 14 Pflichtpartien hat er absolviert, zehn davon im Pokal. „Das ist fast eine Halbserie in der Bundesliga.“ Er habe den Kopf nie hängen lassen, als er nur auf der Bank saß. „Man muss akzeptieren, dass es mal nicht so läuft.“

Er sei topfit, habe unter Thomas Tuchel, „zu dem ich ein super Verhältnis habe“, die gesamte Vorbereitung bei PSG durchgezogen. „Ich bin bereit.“ Die Eintracht-Mannschaft zeichne eine gute Mischung aus, findet der Rückkehrer. „Ich denke, wir können viel erreichen.“

Trapp wird heute gegen Bremen erstmals mit seinen neuen Vorderleuten zusammenspielen. „Ich will der Mannschaft mit meiner Erfahrung und Qualität helfen“, sagt er. Auf einen wird er nicht treffen, Ante Rebic fällt mit einer Problematik im Bauchmuskelbereich weiter aus. Trainer Hütter wagt keine Prognose abzugeben, wann der Kroate wieder wird einsteigen können, nur so viel: „Man darf keinen zwingen, zu früh anzufangen. Ein Spieler, der nicht 100-prozentig fit ist, tut niemandem gut.“ Zur Nationalelf wird Rebic nicht reisen.

Und: Immerhin hat sich die Trainingsgruppe zwei um einen Teilnehmer verringert: Marijan Cavar wechselt auf Leihbasis zum kroatischen Verein NK Osijek.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen