Lade Inhalte...

Eintracht Frankfurt Huszti-Wechsel nach China perfekt

Jetzt ist es sicher: Der ungarische Nationalspieler Szabolcs Huszti kehrt nach nur einem Jahr vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt nach China zurück.

06.02.2017 14:54
Szabolcs Huszti , hier im Trainingslager in Abu Dhabi. Foto: imago/Jan Huebner

Der ungarische Nationalspieler Szabolcs Huszti kehrt nach nur einem Jahr vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt nach China zurück. Sein alter und neuer Verein Changchun Yatai aus der chinesischen Super League gab den Transfer am Montag bekannt. Der 33 Jahre alte Huszti absolvierte in seiner Karriere insgesamt 162 Bundesliga-Spiele für Hannover 96 und die Eintracht. (dpa)

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen