Lade Inhalte...

Eintracht Frankfurt Die große Mauer

Die Mischung aus Kraft und Laufbereitschaft ist das Fundament, auf dem Frankfurter Erfolge sprießen sollen.

Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt
Kein Durchkommen: Jetro Willems (links) macht hinten dicht, Lars Stindl (Mitte) muss das neidlos anerkennen. Foto: dpa

Und dann hat auch noch Marco Russ mitgeholfen, den Sieg über die Zeit zu retten. In der 77. Minute kam der Stopper für den mal wieder gelb-rot gefährdeten Gelson Fernandes in die Partie, zu einem Zeitpunkt, da das Spiel auf des Messers Schneide stand und ein Angriff nach dem nächsten auf das vielbeinig verrammelte Frankfurter Tor folgte. 13 Minuten lang plus siebeneinhalb Minuten Nachspielzeit stemmte sich der 32 Jahre alte Routinier erfolgreich gegen den Gladbacher Druck, er führte vier Zweikämpfe, hatte sieben Ballkontakte und damit nur acht weniger als Fernandes in 77 Minuten.

Marco Russ, der nach überstandener Krebs-Erkrankung schwer nur den Anschluss an das Bundesligateam zu finden schien, hat seinen Teil zum ersten Frankfurter Erfolgserlebnis in dieser Saison beigetragen - auf der Sechs, im defensiven Mittelfeld. Und er kam in einer Phase des Spiel zu seinem Einsatz, die durchaus kritisch war. Das zeigt, dass Marco Russ durchaus noch das Vertrauen des Trainers Niko Kovac genießt. Zuletzt, in Freiburg, beorderte Kovac lieber Rechtsverteidiger Timothy Chandler ins Zentrum, statt Russ einzuwechseln.

Verteidiger vom Typ Möbelpacker

Aber kräftige, kantige Verteidiger kann man ja nie genug haben. Vieles deutet momentan darauf hin, dass bei Eintracht Frankfurt derzeit die Sicherung des eigenen Tores oberste Priorität genießt. Trainer Kovac will zunächst einmal die Schotten dicht gemacht wissen, und dafür hat er sich für die Abwehr eine Reihe von Verteidigern - Typ Möbelpacker – ins Team geholt, die schon allein physisch eine Menge hermachen: David Abraham, Simon Falette, Jetro Willems, auch Timothy Chandler ist kein Leichtgewicht, dazu Russ und der kampfstarke Carlos Salcedo. An dieser Wand prallt schon mal der eine oder andere Angreifer ab, dieser Wall will erst einmal überwunden werden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum