Lade Inhalte...
Eintracht Frankfurt DFB Cup Trophy Presentation

Dossier Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt in der Saison 2018/2019

FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt
Danny da Costa
Eintracht-Trainer Adi Hütter
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt

Es war einmal Mit dem Bus vors Tor

Eintracht-Trainer Veh begegnet den Bayern mit totaler Defensive, ermauert einen Punkt und ruft schon früh den Abstiegskampf aus.

Tobollik
Rebic
Danny da Costa
Eintracht Frankfurt

Vertrag bis 2022 Eintracht Frankfurt verlängert mit Danny da Costa

Eintracht Frankfurt bastelt weiter an seinem Kader der Zukunft und hält seine Erfolgsmannschaft zusammen. Jetzt verlängert auch Rechtsverteidiger Danny da Costa seinen Vertrag beim DFB-Pokalsieger.

21.12.2018 10:40 Kommentieren
Simon Falette
FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt

Gegner Mainz Der Kreis schließt sich

In Mainz hat Eintracht Frankfurt mal wieder mit offenem Visier agiert und bewiesen, dass ein anderes Team auf dem Platz steht als zu Beginn der Saison. Nun kommt der FC Bayern.

Vorstand Axel Hellmann
Mijat Gacinovic
Eintracht Frankfurt

Kader der Eintracht Eintracht verlängert mit Gacinovic bis 2022

Mijat Gacinovic bleibt weiter für die Eintracht am Ball: Der 23-jährige Mittelfeldspieler hat seinen Vertrag vorzeitig verlängert.

20.12.2018 10:49 Kommentieren
FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt
1.FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt
Fotostrecke Klassenbuch Eintracht - Bayern Galerie öffnen +12 Bilder
Klassenbuch Eintracht - Bayern
Klassenbuch Eintracht - Bayern
Klassenbuch Eintracht - Bayern
1. Liga
Jubel bei den Bayern-Spielern

Bundesliga FC Bayern bläst zur Jagd

Die Münchner siegen zum Rückrundenauftakt mit 3:1 in Hoffenheim.

1899 Hoffenheim - Bayern München

18. Spieltag FC Bayern nimmt Jagd auf BVB auf - 3:1 in Hoffenheim

Der FC Bayern hat bei der Jagd auf Borussia Dortmund zum Start der Rückrunde ein Zeichen gesetzt. Beim Sieg in Hoffenheim wird Leon Goretzka zur entscheidenden Figur.

Callum Hudson-Odoi

Transfermarkt FC Bayern wartet auf Vollzug des Wechsels von Hudson-Odoi

Der FC Bayern muss sich bei der angestrebten Verpflichtung des englischen U19-Nationalspielers Callum Hudson-Odoi weiter in Geduld üben.

RB Leipzig - Borussia Dortmund

Rückrunden-Auftakt Der 18. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Zum Rückrunden-Auftakt der Fußball-Bundesliga ist der FC Bayern München am Freitag zu Gast bei der TSG Hoffenheim. Die weiteren Partien des 18. Spieltags hat die Deutsche Presse-Agentur zusammengefasst.

Christian Mathenia

Bundesliga Nürnberg zum Rückrundenstart wieder mit Mathenia im Tor

Der Tabellenletzte 1. FC Nürnberg wird mit dem wieder fitten Torwart Christian Mathenia in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga starten. Das bestätigte Trainer Michael Köllner vor dem Heimspiel am Sonntag (15.30 Uhr) gegen Hertha BSC.

Spielberichte
Eintracht Frankfurt - FC Bayern München

17. Spieltag FC Bayern dank Torjäger Ribéry wieder Zweiter - 3:0-Sieg

Franck Ribery hält den FC Bayern auf Kurs. Wie schon gegen RB Leipzig war der Franzose auch in Frankfurt der Matchwinner. Damit bleibt das Titelrennen offen. Mit sechs Zählern Rückstand auf den BVB gehen die Münchner in die Rückrunde.

Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach

17. Spieltag Herbstmeister BVB zurück auf Kurs - 2:1 gegen Gladbach

Der BVB hat die richtige Antwort auf den Ausrutscher in Düsseldorf parat. Durch den Sieg über Verfolger Gladbach beträgt der Vorsprung wieder neun Punkte. Die Bayern sind damit am Samstag im Spiel bei Eintracht Frankfurt in Zugzwang.

16. Spieltag Hannover 96 spielt Remis beim SC Freiburg

Immerhin einen Punkt nimmt Hannover 96 beim 1:1 aus Freiburg mit. Allerdings muss vor Weihnachten noch ein Sieg her, damit der Urlaub definitiv gesichert ist. Eine Steigerung ist zu erkennen, der Manager hat trotzdem eine klare Forderung für die letzte Partie im Jahr 2018.

Werder Bremen - 1899 Hoffenheim

16. Spieltag Nur 1:1 gegen Hoffenheim - Bremen lässt große Chancen aus

Was waren das für Chancen! Der Bremer Rashica vergab in der Schlussphase eines hochklassigen Spiels gegen Hoffenheim beste Möglichkeiten. Die letzte Begegnung vor Weihnachten ist noch einmal eine große Herausforderung für Werder.

Bayern München - RB Leipzig

16. Spieltag Bayern nutzt BVB-Patzer dank Ribéry - 1:0 gegen Leipzig

Lange sieht es zwischen dem FC Bayern und RB Leipzig nach einem 0:0 aus. Ein spätes Tor von Franck Ribéry zum 1:0 erlöst die Münchner. Der Rückstand auf Tabellenführer BVB schmilzt damit auf sechs Punkte. Für Aufregung sorgt eine Szene in der Nachspielzeit.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen