Lade Inhalte...

In eigener Sache Frankfurter Rundschau GmbH gründet FR Redaktion GmbH

Die Frankfurter Rundschau gründet die FR Redaktion GmbH, eine 100-prozentige Tochter. Allen festangestellten Redakteurinnen und Redakteuren des langjährigen bisherigen Dienstleisters Pressedienst Funk bietet sie eine Festanstellung an.

19.04.2016 20:38
Foto: FR

Alle wesentlichen redaktionellen Inhalte der Frankfurter Rundschau werden in Zukunft aus dem eigenen Hause kommen. Das haben die Gesellschafter der Frankfurter Rundschau GmbH beschlossen und zu diesem Zweck die FR Redaktion GmbH gegründet, eine 100-prozentige Tochter der Frankfurter Rundschau GmbH. 

Allen festangestellten Redakteurinnen und Redakteuren des langjährigen bisherigen Dienstleisters Pressedienst Funk wird eine Festanstellung zu den gleichen Konditionen in der FR Redaktion GmbH angeboten. Die Mitarbeiter der bereits bestehenden Frankfurter Rundschau GmbH werden mit den Mitarbeitern der FR Redaktion GmbH gemeinsam täglich die Zeitung gestalten. 

Für die Frankfurter Rundschau arbeiten also auch künftig etwa 100 festangestellte Redakteurinnen und Redakteure

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen