Lade Inhalte...

Wettermark Ursache nach tödlichem Brand in Echzell noch unbekannt

Eine 72-Jährige stirbt bei einem Brand in Echzell. Die Polizei sucht noch immer die Brandursache.

13.10.2017 11:33
Feuerwehr
Die Feuerwehr im Einsatz (Symbolbild). Foto: Götz Nawroth

Nach dem Tod einer 72 Jahre alten Frau bei einem Brand in Echzell in der Wettermark hofft die Polizei auf Erkenntnisse der Brandermittler. Bisher liegen keine Erkenntnisse zur Ursache für das Feuer am Mittwoch vor, sagte eine Polizeisprecherin am Freitagmorgen.

Hinweise auf ein Fremdverschulden gab es ersten Ermittlungen zufolge nicht. Allerdings müsse der Bericht der Brandermittler abgewartet werden, die am Donnerstag in dem Wohnhaus Spuren gesichert hatten.

Bei dem Brand am Mittwoch war eine 72 Jahre alte Frau um Leben gekommen. Sechs Hausbewohner konnten sich selbst retten. Ein Mann erlitt leichte Brandverletzungen und eine Rauchvergiftung. Die Polizei schätzte den Schaden auf insgesamt etwa 300 000 Euro. Auch ein Nachbarhaus wurde beschädigt. (dpa)

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum