Lade Inhalte...

S-Bahn Frankfurt Bahn behebt Signalstörung am Hauptbahnhof

Am Montagmorgen kommt es im Frankfurter S-Bahn-Netz wegen einer Signalstörung am Hauptbahnhof zu Verspätungen. Gegen 9.30 Uhr konnte die Störung behoben werden.

Frankfurt
S-Bahn-Verkehr in Frankfurt. (Symbolbild) Foto: Andreas Arnold

Am Montagmorgen kommt es im Frankfurter S-Bahn-Netz zu Verspätungen. Einzelne Züge wurden umgeleitet, wie der RMV gegen 8 Uhr mitteilte. Grund ist eine Signalstörung im Bereich "Frankfurt Hauptbahnhof". Besonders betroffen sind die S-Bahnen in Fahrtrichtung "Frankfurt-Griesheim" und "Frankfurt Galluswarte". Als einzige Linie nicht beeinträchtigt war die S-Bahn-Linie 7.

Gegen 9.30 Uhr konnte die Störung behoben werden. Allerdings kam es auch in der Folge noch zu Verspätungen.

 

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum