Lade Inhalte...

Fahrverbot in Frankfurt „Die Ausnahmeregelung ist nicht akzeptabel“

In Frankfurt kommt ein Fahrverbot für ältere Autos. Verkehrsdezernent Klaus Oesterling will längere Übergangsfristen für betroffene Berufsgruppen und Geld vom Land für ein 365-Euro-Ticket.

Oesterling
Fährt selbst kein Auto: Klaus Oesterling. Foto: Christoph Boeckheler

Nochmal die Frage: Tut die Stadt zu wenig für saubere Luft?
Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat im Urteil vom Februar vorgegeben, dass in den Städten bis Ende 2022 der Grenzwert von 40 Mikrogramm unterschritten werden sollte. In diesem Zeitraum sind die Möglichkeiten mit weichen Maßnahmen wie Park-and-ride und Elektrobussen für Minderungen zu sorgen nur sehr begrenzt. Das geht nur mit harten Maßnahmen wie Fahrverboten.

Es gibt derzeit null Elektrobusse in Frankfurt, ab Dezember gibt es fünf…
Zunächst weise ich mal darauf hin: Ich bin der erste Dezernent, der Elektrobusse bestellt hat, anders als die beiden grünen Dezernenten vor mir. 85 Prozent des öffentlichen Nahverkehrs in Frankfurt ist schon elektromobil – mit U-Bahnen, S-Bahnen und Straßenbahnen – da sind wir einsame Spitze in Hessen. Ab Dezember stellen wir die komplette Linie 75 auf E-Busse um. Wir sind die erste hessische Stadt, die E-Busse einsetzt.

Der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann hat sich nach dem Urteil für ein 365-Euro-Ticket im RMV ausgesprochen. Teilen Sie diese Forderung?
Das wäre ein schnell gangbarer Weg, um den öffentlichen Nahverkehr attraktiver zu machen. In Baden-Württemberg ist die Landesregierung bereit, die Kommunen beim Nahverkehr mit mehr als 300 Millionen Euro zu unterstützen. So etwas wünschen wir uns auch von der Landesregierung in Hessen.

Sie selbst fahren kein Auto. Aus politischen Gründen?
Ich wohne seit Jahrzehnten in der Nordweststadt. Die Verbindung in die Innenstadt mit der U-Bahn ist so gut, da braucht man kein Auto.

Interview: Florian Leclerc

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen