Lade Inhalte...

Melsungen Unbekannte sprühen Hakenkreuz auf Toilette in Nordhessen

11.01.2019 14:52

Mit einem Hakenkreuz haben unbekannte Täter eine öffentliche Toilette im nordhessischen Melsungen (Schwalm-Eder-Kreis) beschmiert. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ermittelt nun der Staatsschutz wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Die Täter hatten das Hakenkreuz am Donnerstagabend mit schwarzer Farbe in die Toilette gesprüht. Dorf fanden die Beamten auch ein eingeritztes Hakenkreuz. Die Toilette war nach Polizeiangaben in der Vergangenheit bereits mehrfach von Farbschmierereien beschädigt worden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen