Lade Inhalte...

Kassel Jugendliche wagen Ausflugsfahrt mit gestohlenem Gabelstapler

11.10.2018 14:20
Baustelle
Ein gelber Bauarbeiterhelm liegt auf einem Stein auf einer Baustelle. Foto: Jens Wolf/Archiv

Zwei Jugendliche haben sich in Kassel wohl ihren Bauarbeitertraum erfüllt. Polizisten erwischten in der Nacht auf Donnerstag zwei Jungs dabei, wie sie mit einem Gabelstapler vor der documenta-Halle unterwegs waren. Dies teilte die Polizei mit. Zunächst vermuteten die Polizisten Nachtbauarbeiten. Stutzig aber machte sie der schnelle und ruckartige Fahrstil. Als sich die Streife für eine Überprüfung näherte, sprangen zwei Jugendliche aus dem Fahrzeug und ergriffen die Flucht.

Ob es sich um einen Jungenstreich handelte oder die Jugendlichen das Fahrzeug stehlen wollten, könne nicht abschließend beurteilt werden, hieß es. Den Gabelstapler hätten sie jedenfalls mit dem Schlüssel gestartet, den die Streife laut Polizei am Fahrzeug fand. Eine Fahndung nach den beiden verlief zunächst ohne Erfolg.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen