Lade Inhalte...

Groß Umstadt Adventskranz in Brand: 20 000 Euro Schaden

11.01.2019 08:10
Feuerwehr
Ein Feuerwehrauto steht in Berlin bei einer Informationsveranstaltung. Foto: Britta Pedersen/Archiv

Ein lichterloh brennender Adventskranz hat in der Nacht zum Freitag in Groß-Umstadt (Kreis Darmstadt-Dieburg) einen Wohnungsbrand und einen Schaden von rund 20 000 Euro verursacht. Nach Angaben der Polizei war der Adventskranz im Wohnzimmer einer Wohnung im Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Brand geraten, die Flammen griffen auf das Zimmer über. Die Feuerwehr löschte den Brand, Rettungskräfte brachten alle vier Hausbewohner zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr mahnt immer wieder an, besonders vorsichtig mit älteren Adventskränzen und Tannenbäumen zu sein - denn mehrere Wochen nach Weihnachten sind die Zweige oft sehr trocken.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen