Lade Inhalte...

Frankfurt-Niederursel Joggerin sexuell belästigt

Eine 49 Jahre alte Joggerin wurde am Neujahrsmorgen in Alt-Niederursel offenbar verfolgt und sexuell belästigt.

02.01.2018 12:07
Joggen am Main
Die Frau rannte laut Polizei gegen 10 Uhr an der U-Bahnhaltestelle Niederursel vorbei, als ihr der mutmaßliche Täter auffiel. (Symbolbild) Foto: Frank Rumpenhorst (dpa)

Eine Frau wurde am Neujahrsmorgen in Alt-Niederursel offenbar sexuell belästigt. Die 49 Jahre alte Frau joggte laut Polizei gegen 10 Uhr an der U-Bahnhaltestelle Niederursel vorbei, als ihr der mutmaßliche Täter auffiel, der begann, sie zu verfolgen.

Nach einigen Minuten hatte er die Geschädigte in der Hennegasse eingeholt und fasste sie unsittlich an. Danach ging er zurück in Richtung der U-Bahnstation. Dabei hing seine Hose laut der Zeugin halb herunter. Mit der U8 fuhr er in Richtung Südbahnhof davon.

Beschrieben wird der Unbekannte als etwa 25 Jahre alt und 1,70 Meter groß, mit dunklen, kurzen Haaren, schwarzer Kleidung und einem Dreitagebart. (fr/ots)

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum