Lade Inhalte...

Eschenburg/Dillenburg Polizei zieht betrunkenen Rasenmäher-Piloten aus dem Verkehr

06.12.2018 17:04

Einen betrunkenen Rasenmäher-Piloten hat die Polizei im mittelhessischen Eschenburg aus dem Verkehr gezogen. Der 32-Jährige hatte bereits am Dienstag mit seinem Rasentraktor samt angehängtem Bollerwagen auf den Straßen der kleinen Gemeinde seine Runden gedreht, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Zeugen hatten den Mann auf seinem ungewöhnlichen Gespann bei der Polizei gemeldet. Ein anschließender Bluttest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen