Lade Inhalte...

Rheingau-Taunus-Kreis Millionenschaden bei Brand in Aarbergen

Bei Arbeiten am Bürgerhaus in Aarbergen-Rückershausen im Rheingau-Taunus-Kreis bricht ein Feuer aus. Der Dachstuhl brennt lichterloh.

10.08.2018 21:52
Bürgerhaus in Flammen
Von einer Drehleiter aus kämpfen Feuerwehrleute gegen die Flammen. Foto: dpa

Ein Schaden von rund einer Million Euro ist am Freitag beim Brand des Bürgerhauses in Aarbergen-Rückershausen im Rheingau-Taunus-Kreis entstanden. Das Feuer im Dachstuhl ist vermutlich durch Bauarbeiten am Dach ausgelöst worden, wie die Polizei in Wiesbaden berichtet.

Anwohner wurden während der Löscharbeiten aufgefordert, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Die Kripo hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (FR/dpa)

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen