Lade Inhalte...

Paragliding 1000 Zuschauer sehen Punktlandung auf Wasserkuppe

Zum letzten Wettkampf der Saison haben sich bei Kaiserwetter rund 60 Gleitschirmflieger auf der Wasserkuppe getroffen. Dabei wurde unter anderem der Punktlandeweltmeister gekürt.

26.09.2011 11:52
Rund 60 Starter aus Europa und Asien konkurrierten beim Finale des "Paragliding Accuracy World Cup" vom 23. bis 25. September rund um die Wasserkuppe. Foto: Papillon Paragliding / papillon.aero

Das Finale des Paragliding-Weltcups auf der Wasserkuppe hat am Wochenende weit über 1000 Zuschauer in die Rhön gelockt. Unter den 80 angetretenen Teilnehmern aus aller Welt gewann der Slowene Matjaz Ferarcic im Wettbewerb um die beste Punktlandung, wie der Veranstalter am Sonntag mitteilte. Der 50-Jährige arbeitet als Sportlehrer. Auch die Plätze zwei und drei gingen an Slowenen. (lhe)

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum