Lade Inhalte...

Leichenfund bei Bebra Angler entdeckt Leiche

Ein Angler nimmt Verwesungsgeruch wahr und geht diesem nach. Er entdeckt am Fulda-Ufer bei Bebra eine Leiche.

27.05.2018 15:53
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Ein Angler hat am Sonntag die Leiche eines Mannes am Fulda-Ufer bei Bebra gefunden. Nach Angaben der Polizei lag der Tote bereits mehrere Wochen im Wasser.

Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich um einen seit längerem vermissten Mann aus Osthessen handelt. Eine Obduktion soll Aufschluss über die Identität und die Todesursache bringen.

Der Angler entdeckte den Leichnam um die Mittagszeit. Er habe starken Verwesungsgeruch wahrgenommen und sei diesem nachgegangen. (dpa)

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen