Lade Inhalte...
Armut in Frankfurt
Landespolitik

Armut in Hessen Für freien Eintritt mit Sozialpass

Wohlfahrtsverbände fordern die entschiedene Bekämpfung von Armut in Hessen und richten Forderungen an die künftige Landesregierung.

Nassauische Heimstätte
Landespolitik

Wiesbaden Nassauische Heimstätte richtet Appell an Kommunen

Die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft Nassauische Heimstätte sucht nach Bauland und bittet die Kommunen, mehr Bauland anzubieten.

18.06.2018 17:00 Kommentieren
DITIB Zentralmoschee in Ehrenfeld Köln 07 08 2016 Foto xC xHardtx xFuturexImage
Landespolitik

Kooperation Ditib darf Partner bleiben – vorerst

Der CDU-Parteitag lehnt den Antrag auf ein sofortiges Ende der Kooperation mit Ditib beim Islamunterricht ab. Ditib untersteht der Religionsbehörde in der Türkei.

CDU-Landesparteitag Hessen
Landespolitik

CDU-Landesparteitag Bouffier will ein Digitalministerium

Hessens CDU-Vorsitzender Volker Bouffier wird beim Parteitag in Wiesbaden mit 98,5 Prozent im Amt bestätigt.

NSU-Ausschuss Hessen
Landespolitik

NSU-Untersuchungsausschuss Kein gemeinsamer Abschlussbericht im NSU-Ausschuss

1. Update Der NSU-Ausschuss legt keinen gemeinsamen Abschlussbericht aller Fraktionen des hessischen Landtags vor. Die Mitglieder können sich nur auf eine Präambel einigen, die auch eine Entschuldigung bei den Opferfamilien enthält.

15.06.2018 12:30 Kommentieren
Architekturmodell
Landespolitik

Architekten Kritik an Vergabe öffentlicher Aufträge

Architekten und Ingenieure fordern ein Ende des umständlichen Verfahrens bei der Bewerbung um öffentliche Aufträge in Hessen - das sei auch im Sinne der Kommunen.

Mike Josef
Landespolitik

Frankfurt und Hessen Mike Josef fordert Kurswechsel bei Wohnungsbau

Dezernent Mike Josef fordert für Hessen eine neue Politik für die Vergabe von Grundstücken. Das Augenmerk dürfe dabei nicht nur auf sozialem Wohnungsbau liegen.

Stefan Grüttner
Landespolitik

Kritik an Grüttner „Misstrauen gegenüber Migranten“

1. Update Der hessische Sozialminister Stefan Grüttner ließ Preisträger mit Migrationshintergrund vom Verfassungsschutz überprüfen. Die SPD fordert eine Entschuldigung.

Landespolitik

Wanderung in Taunus Weilsberg könnte bald Naturwald werden

Unterwegs am Weilsberg, einem von 25 hessischen Gebieten, die bald Naturwald werden könnten. Hessen sollte sich seine Naturwälder zur Marke machen, rät der Nabu.

Die hessische Landesvertretung lädt zum großen Hessenfest
Landespolitik

Hessische Landesvertretung Eine Sommerparty mit Pokal

Die Hessische Landesvertretung in Berlin feiert - inklusive DFB-Pokal der Frankfurter Eintracht. Da kommt auch Kanzlerin Merkel mal vorbei.

Wald
Landespolitik

Naturschutz und Artenvielfalt Streit um Ausweisung der Naturwälder

Deutschland soll wilder werden: Naturschutzverbände wollen möglichst große Areale von der Bewirtschaftung ausnehmen.

Politiker in Hessen
Landespolitik

Umfrage in Hessen Tarek Al-Wazir beliebtester Politiker in Hessen

Nach einer Umfrage ist der Grüne Tarek Al-Wazir Hessens beliebtester Politiker. Und Volker Bouffier (CDU) würde bei einer Direktwahl des Ministerpräsidenten Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD) schlagen.

13.06.2018 13:05 Kommentieren
Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main
Aktuelle Beilagen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen