Lade Inhalte...
Videoaufnahmen Bahnhofsviertel
Landespolitik

Spionage Wohl Korrekturen beim Verfassungsschutzgesetz

Gestern haben Experten im Landtag ihre massiven Bedenken vorgetragen. Nun will die schwarz-grüne Landesregierung die Kritik auswerten und erwägt Korrekturen.

Abschiebung
Landespolitik

Fall Alek Landtag befasst sich mit Abschiebung von Alek

Der zwölfjährige Alek sollte eigentlich zusammen mit seiner Großmutter nach Mazedonien abgeschoben werden. Innenminister Peter Beuth (CDU) erläutert im hessischen Landtag, warum das nicht geschah.

Thorsten Schäfer-Gümbel
Landespolitik

Bundesregierung Schäfer-Gümbel wirbt für Groko

Der hessische SPD-Landesvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel hält das Ergebnis der Berliner Koalitionsverhandlungen für „richtig gut“. Er will offensiv für die GroKo werben.

Landtag in Hessen
Video-Überwachung
Landespolitik

Umstrittener Gesetzentwurf Schwieriges Unterfangen

Ein Verfassungsschutzgesetz darf keine neuen Gefahren schaffen. Der hessische Entwurf muss grundlegend überarbeitet werden. Ein Kommentar.

Volker Bouffier
Landespolitik

Groko Bouffier: Abgabe von Finanzministerium schmerzlich

Die Abgabe des Finanzministeriums an die SPD gefällt dem hessische Ministerpräsidenten gar nicht.

08.02.2018 14:43 Kommentieren
Bauarbeiter
Landespolitik

Wohnungsnot in Hessen Wohnungen bauen in Serie

Um den Wohnungsbau in Hessen zu erleichtern, fordert die Wirtschaft eine Änderung der Bauordnung. Die Stadt Frankfurt dringt beispielsweise auf Holzbauten.

Abschiebung eines Kindes
Landespolitik

Fall Alek Beuth soll Abschiebung von Zwölfjährigem erklären

Der Fall des abgeschobenen Alek wird Thema im Innenausschuss des hessischen Landtags. Minister Peter Beuth (CDU) soll erklären, warum das Kind außer Landes gebracht wurde, fordert die SPD.

Pulse of Europe in Frankfurt
Landespolitik

Pulse of Europe Pulse of Europe schlägt bald in der Paulskirche

Europaministerin Lucia Puttrich (CDU) ehrt Daniel Röder, Initiator der in Frankfurt gestarteten Bürgerbewegung Pulse of Europe, als „Mensch des Respekts“.

Naturschutz in Hessen
Landespolitik

Naturschutz in Hessen Forstwirtschaft gefährdet Moos

Der Naturschutzbund Hessen wertet ein Urteil des Verwaltungsgerichts Gießen als Grundsatzentscheidung für den Schutz seltener Pflanzenarten.

SPD-Mitgliedschaft
Landespolitik

GroKo SPD in Hessen: mehr als 2000 neue Mitglieder

Um über die Große Koalition mitentscheiden zu können, sind viele Hessen in die SPD eingetreten. Was sagt der Bezirksvorsitzende zu dem ungewöhnlichen Andrang?

Nationalpark Rhön
Landespolitik

Rhön Bayerisches Interesse am Nationalpark mit Hessen schwindet

Horst Seehofer hat das Projekt als bayerischer Ministerpräsident vorangetrieben. Sein designierter Nachfolger Markus Söder sieht den Nationalpark Rhön eher skeptisch.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main
Aktuelle Beilagen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum