26. Februar 20176°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Hanau. Karl-Rehbein-Schule. TAGESHONORAR
Landespolitik

Schulen in Hessen Keine Reklame an Schulen

Der hessische Landtag verankert ein Werbeverbot im Schulgesetz, sehr zum Ärger der FDP. Eine Kooperation mit Firmen findet aber eine Zustimmung.

Peter Beuth
Landespolitik

Wiesbaden Innenminister will pensionierte Polizisten mobilisieren

Die Polizisten sollen zur Unterstützung der Ausländerbehörden eingesetzt werden.

23.02.2017 20:22 Kommentieren
Plenarsitzung im Landtag - Reichsbürger
Landespolitik

Rechtsextremismus Rund 600 „Reichsbürger“ in Hessen

Die „Reichsbürger“ werden vom Verfassungsschutz beobachtet. Ihre steigende Zahl in Hessen ruft Besorgnis hervor.

23.02.2017 16:44 Kommentieren
Kreisparteitag der Frankfurter CDU
Landespolitik

Landtag Antrag zu Geflüchteten: FDP zieht Unmut auf sich

Weil die FDP glaubt, dass Flüchtlinge doppelt Sozialhilfe beziehen, stößt die Fraktion im Landtag auf massiven Widerstand.

23.02.2017 15:40 Kommentieren
Landespolitik

Linke in Hessen Willi van Ooyen wird wieder APO

Willy van Ooyen

Willi van Ooyen verlässt den hessischen Landtag. Im FR-Interview erläutert er, warum er die außerparlamentarische Arbeit sowieso wichtiger findet.

Unterricht am Gymnasium
Landespolitik

Landtag Streit über Lehrermangel

1. Update Hessens Kultusminister räumt Lehrermangel ein. Die Opposition wirft der Landesregierung Versäumnisse vor.

22.02.2017 11:58 Kommentieren
Landespolitik

Investitionen Fast alle Kommunen greifen zu

Investitionen

Große Nachfrage nach Investitionsprogramm von Bund und Land. Die Kommunen nehmen Mittel für den Bau von Kitas und Wohnungen sowie für Straßen und Schulen in Anspruch.

Landespolitik

Gut gebrüllt: Aus dem hessischen Landtag Reisezeit

Ministerpräsident Volker Bouffier geht auf ferne Reisen, der Innenminister Peter Beuth hat hingegen nichts zu lachen. Er muss sich mit Landesbediensteten streiten. Unsere Korrespondentin Jutta Rippegather erläutert, warum.

Landespolitik

Landtag „Kleine Gefälligkeit unter Parteifreunden“

Die SPD im Landtag kritisiert die Stellenbesetzung des Reisereferenten. Ihr Vorwurf: Die CDU im Wiesbadener Rathaus nutze das Innenministerium als „Endlager für einen in Ungnade gefallenen Parteifreund“.

Landespolitik

Landespolitik Hessen erreicht schwarze Null

Hessen hat 2016 keine neuen Schulden aufgenommen und alte sogar abgebaut. Gründe seien, so der zuständige Minister, die gute Konjunktur und ein „außergewöhnliches“ Steuerjahr. Die Opposition fordert mehr Investitionen.

Landespolitik

Landeshaushalt 2016 Hessen kommt ohne neue Schulden aus

Finanzminister Thomas Schäfer ist sichtlich stolz und nennt das Ergebnis „historisch“: Hessen schließt den Haushalt 2016 ohne neue Schulden ab. Sprudelnde Steuereinnahmen bescheren dem Land 1,6 Milliarden Euro mehr als erwartet.

Landespolitik

Landtag in Hessen Bouffiers Herzensangelegenheiten

Ja. Im hessischen Landtag wird nicht nur leidenschaftlich gestritten. Es wird auch gern einmal gelacht. Am liebsten über die andere Fraktion. Und man erfährt etwas über Bouffiers Herzensangelegenheiten. Die FR-Kolumne.

1 2 3
Verlagsangebot
Immobilien Rhein-Main
Aktuelle Beilagen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Kontakt
  • Wir über uns
  • Impressum