Lade Inhalte...

Polizei in Kassel Wer fuhr den Mann an?

In Kassel wird ein Mann schwer verletzt auf der Straße gefunden. Vermutlich wurde er angefahren. Die Polizei sucht Zeugen. Auch nach einer Audi-Fahrerin wird gesucht.

14.11.2017 18:34
Symbolfoto Polizei
Polizei im Einsatz (Symbolfoto). Foto: dpa

Im Falle des angefahrenen und liegen gelassenen Fußgängers in Kassel hofft die Polizei auf Zeugen.

Insbesondere werde die Fahrerin eines weißen Audi gesucht, teilten die Beamten am Dienstag mit. Sie sei wohl kurz nach Unfall vor Ort gewesen und habe Anwohner gebeten, einen Notarzt und den Rettungsdienst zu rufen. Anschließend sei sie weiter gefahren.

Der 29-jährige Fußgänger war am Samstagabend von Passanten bewusstlos und schwer verletzt auf der Straße gefunden worden. Die Polizei ermittelt wegen Fahrerflucht.

Der Mann wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Er ist den Angaben zufolge inzwischen gesundheitlich stabil und ansprechbar, seine Erinnerung ist jedoch noch lückenhaft. (dpa)

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum