Lade Inhalte...

Polizei in Alt-Sachsenhausen 5000 Euro Belohnung für Hinweise auf Schlägerei

In Alt-Sachsenhausen wird ein 22-Jähriger brutal zusammengeschlagen. Die Polizei sucht nach dem Täter. Für Hinweise ist eine Belohnung ausgesetzt worden.

24.11.2017 17:00
Symbolfoto Polizei
Polizei im Einsatz (Symbolfoto). Foto: dpa

Die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat nach einem versuchten Tötungsdelikt am vergangenen Wochenende eine Belohnung von 5000 Euro für Hinweise auf die noch flüchtigen Täter ausgelobt.

Im Kneipenviertel Alt-Sachsenhausen war ein 22-Jähriger am Sonntagmorgen brutal von mehreren Angreifern zusammengeschlagen worden. Das Opfer erlitt schwere Kopfverletzungen, die zwei Haupttäter und ihre sechs Begleiter flüchteten.

Die Ermittler suchen nach Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder denen die Tätergruppe in der Nacht von Samstag auf Sonntag aufgefallen ist. Die Gesuchten seien zwischen 16 und 25 Jahre alt und hätten dunkle Jacken getragen, teilte die Polizei am Freitag mit. (dpa)

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum