Lade Inhalte...

Nordhessen Verletzte nach Schlägerei bei Kindergeburtstag

Ein Kindergeburtstag im nordhessischen Schwalmstadt-Treysa endet in einer Schlägerei - unter den Verletzten sind auch vier Kinder.

Symbolfoto Polizei
Polizei im Einsatz (Symbolfoto). Foto: dpa

Ein Kindergeburtstag in Nordhessen ist eskaliert. Wie die Polizei mitteilt, wurden drei Erwachsene und vier Kinder bei einer Schlägerei in Schwalmstadt-Treysa (Schwalm-Eder-Kreis) verletzt. Es war zunächst nicht bekannt, worum es bei dem Streit in einem Vereinsheim ging, der am Sonntag in eine Schlägerei mündete.

Mehrere betroffene Personen hatten die Polizeistation in Schwalmstadt aufgesucht,  um Strafanzeige zu erstatten. Die Beamten alarmierten den Rettungsdienst, der die Verletzten ärztlich versorgte. Noch ist unklar, worum es bei dem heftigen Streit ging. Die Polizeistation Schwalmstadt hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen.

 

 

 

 

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen