Lade Inhalte...

Kriminalität in Rüsselsheim Frau bei Angriff schwer verletzt

Nach einem Trinkgelage greifen drei Männer eine Frau in Rüsselsheim (Kreis Groß-Gerau) an. Die 51-Jährige wird schwer verletzt.

Symbolfoto Polizei
Polizei im Einsatz (Symbolfoto). Foto: dpa

Drei Männer haben am frühen Freitagmorgen in Rüsselsheim (Kreis Groß-Gerau) eine Frau angegriffen und dabei schwer verletzt. Sie wurden vorübergehend festgenommen.

Die 51 Jahre alte Frau und die drei Männer im Alter von 25 bis 46 Jahren hatten zuvor in einem Park gemeinsam Alkohol getrunken. In der Ludwig-Dörfler-Allee kam es dann gegen 4 Uhr zu dem Angriff, wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Südhessen berichtete. Anwohner alarmierten die Polizei, als sie die Hilferufe der 51-Jährigen hörten. Die Besatzung einer Polizeistreife fand die Frau schwer verletzt vor einem Haus liegen. Sie wurde in eine Klinik eingeliefert. Lebensgefahr habe nicht bestanden, so der Sprecher.

Die drei Männer wurden bei einer anschließenden Fahndung vorläufig festgenommen. Täter und Opfer waren betrunken. Zu den Hintergründen der Tat konnte der Polizei-Sprechers keine Angaben machen. Gegen die Männer wird wegen gefährlicher Körperverletzung und anderer Delikte ermittelt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum