Lade Inhalte...

Kreis Limburg-Weilburg Sohn schlägt zu - Mutter schwebt in Lebensgefahr

2. Update In Elz hat ein 14-Jähriger mit einer Hiebwaffe auf seine Mutter eingeschlagen. Die Frau musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Sie schwebt in Lebensgefahr.

14.09.2017 15:30
Symbolfoto Polizei
Polizei im Einsatz (Symbolfoto). Foto: dpa

Eine Mutter ist am Mittwochmittag in Elz im Kreis Limburg-Weilburg von ihrem 14-jährigen Sohn so schwer verprügelt worden, dass sie seither in Lebensgefahr schwebt.  Der 14-Jährige soll am Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt werden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Limburg.

Der mutmaßliche Täter soll sich am Mittwoch mit seiner Mutter in der gemeinsamen Wohnung gestritten und die 49-Jährige schließlich angegriffen haben. Seine Mutter wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen worden, er selbst wurde noch in der Wohnung im Kreis Limburg-Weilburg festgenommen. Mutter und Sohn waren während der Tat alleine zuhause in dem Haus (Kreis Limburg-Weilburg). (dpa)

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum