Lade Inhalte...

Fastnachtszug Frankfurt 300.000 beim Zug in Frankfurt

Knapp 300 000 Menschen – viele von ihnen in kuscheligen Tierkostümen – kommen laut Veranstalter zum Frankfurter Fastnachtzug und feiern trotz des ungemütlichen Nieselwetters.

Helau, Helau! Der Umzug in Frankfurt. Foto: Rolf Oeser

„Das ist ein bisschen weniger als im Vorjahr. Aber das ist dem Wetter geschuldet“, sagt Uwe Forstmann, Pressesprecher des Großen Rats der Karnevalsvereine. Knapp 3000 Zugteilnehmer liefen durch die Innenstadt. Laut Polizei seien der Umzug, aber auch die großen Fastnachtspartys am Wochenende wie das Quartier Latin „problemlos verlaufen“. Jedoch wurde am Rand des Umzugs am Römerberg eine 16-Jährige von einem Mann unsittlich berührt. Ein 48 Jahre alter Mann wurde als Tatverdächtiger festgenommen.

Eine Gardetanzgruppe hatte aus Angst vor einem Terroranschlag und sexuellen Übergriffen wie in Köln ihre Teilnahme am Umzug abgesagt. „Das war aber eine Ausnahme, ansonsten gab es keine weiteren Absagen von Vereinen“, betonte Forstmann.

Das Motto der Vereine lautete in diesem Jahr: „Der neue Anfang ist gemacht, wir feiern weiter Fassenacht.“ Oberbürgermeister Peter Feldmann wurde auf einem Motivwagen als Don Quijote in Ritterrüstung dargestellt, der gegen Windmühlen kämpft. Auf den Windmühlenflügeln stehen die Worte ABG, Mietwucher, Fraport sowie CDU+Grüne.

Außerdem wurde auf einem zweiten Motivwagen der Fifa-WM-Korruptionsskandal aufgegriffen: Franz Beckenbauer sitzt hinter Sepp Blatter auf einem Esel und zieht ihn am Anzug, hinten sieht man nur die Hände des Ex-DFB-Präsidenten Theo Zwanziger aus dem Schlamm hervorragen.

Schmuddelig bleibt auch das das Wetter. Am Rosenmontag müsse mit Sturmböen und im Bergland gar mit orkanartigen Böen gerechnet werden, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Angekündigt ist Regen, der nachmittags in Schauer übergehen soll.

Lesen Sie mehr zum Thema in unserem Dossier Fastnacht Rhein-Main

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Kontakt
  • Wir über uns
  • Impressum