Lade Inhalte...

Das bringt der Tag Die Klimaschutzziele der Grünen

+++ Öko-Partei stellt Pläne zum Klimaschutz vor +++ Richtfest beim Marienturm +++ Neuer Schattenminister +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Gießkanne auf Feld
Die Hitzewelle in diesem Sommer hat die Folgen des Klimawandels erneut in den Fokus gerückt. Foto: Sebastian Gollnow / dpa

Die Hitze dieses Sommers hat den Klimawandel wieder etwas mehr in den Fokus gerückt. In einer Studie sagten fast 90 Prozent der Befragten, dass ihnen Klimapolitik wichtig sei. Heute wollen die hessischen Grünen ihre Pläne zum Klimaschutz vorstellen. Für die beiden Spitzenkandidaten, Umweltministerin Priska Hinz und Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir, soll das Thema ein wichtiges Element im hessischen Wahlkampf werden.

In Hessen wird am 28. Oktober ein neuer Landtag gewählt. Derzeit bilden die Grünen zusammen mit der CDU eine Regierungskoalition. Doch die beiden Parteien verfügen in aktuellen Umfragen über keine Mehrheit mehr, eine Fortsetzung von Schwarz-Grün ist daher fraglich. Mehr Informationen zur Landtagswahl in Hessen erfahren Sie hier.  

SPD stellt Schattenminister vor

Die hessische SPD zieht mit Thorsten Schäfer-Gümbel in den Wahlkampf. Der SPD-Chef schmiedet derzeit sein Schattenkabinett. Heute stellt er seinen Kandidaten für den Bereich Arbeit und Soziales vor. Die SPD kommt in Umfragen momentan auf einen Stimmenanteil von 22 Prozent.

Untersuchungsausschuss zu Vergabepraxis

Die Vergabepraxis im hessischen Innenministerium ist Gegenstand eines Untersuchungsausschusses. Das Gremium kommt heute zum zweiten Mal zusammen und soll klären, ob bei der Anschaffung einer Analyse-Software zur Bekämpfung von Terrorismus und Kriminalität im Innenministerium Fehler gemacht wurden. Außerdem geht es um Abschlepp-Aufträge, die von der Polizei vergeben wurden. Die Oppositionsfraktionen SPD und FDP haben den Untersuchungsausschuss initiiert. Sie werfen Innenminister Peter Beuth (CDU) bei der Auftragsvergabe für die Software rechtswidriges Verhalten vor. Der Innenminister hält die Vorwürfe für unbegründet.

Richtfest beim Marienturm

Das Hochhaus Marienturm in der Taunusanlage feiert heute Richtfest. Der Turm ist 155 Meter hoch und steht im Frankfurter Bankenviertel. Er bietet rund 57.400 Quadratmeter Mietfläche auf 38 Geschossen und soll neben Büros auch mehrere Geschäfte, Restaurants, ein Fitness-Studio und eine Kindertagesstätte beherbergen.

Wechselhafter Dienstag

Einige Wolken, aber auch etwas Sonnenschein: Das Wetter in Hessen ist heute wechselhaft. Vereinzelt können ein paar Regentropfen fallen. Die Höchsttemperaturen liegen bei 20 bis 27 Grad. 

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen