Lade Inhalte...
Das Logo der Fraport AG
Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt Fraport rechnet mit Normalisierung nach Warnstreik

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport rechnet nach dem Ende des Verdi-Warnstreiks mit einem schnell wieder normal laufenden Flugverkehr.

10.04.2018 14:13 Kommentieren
Symbolfoto Polizei
Rhein-Main

Groß-Umstadt Frau bei SEK-Einsatz festgenommen

2. Update Eine Frau hat sich nach einem Streit in ihrer Wohnung in Groß-Umstadt verschanzt. Wegen der unklaren Lage sperrt die Polizei den Bereich um das Haus weiträumig ab. Dann gelingt der Polizei die Festnahme.

10.04.2018 10:56 Kommentieren
AfD Hessen
Landespolitik

Vor Landtagswahl AfD bedient extremen Flügel

Frauen sind bei den AfD-Landtagskandidaten deutlich unterrepräsentiert. Dafür sind auffällig viele Polizisten unter den Bewerbern - und einer hat engen Kontakt zur Neuen Rechten.

Verkehr

Frankfurt und Wiesbaden So wirkt sich der Streik auf den Nahverkehr aus

Frankfurt

Im Zuge der Gehaltsverhandlungen ruft die Gewerkschaft Verdi in Hessen zu Streiks auf. In Wiesbaden stehen am Mittwoch wohl die Busse still, in Frankfurt am Freitag Straßenbahnen und U-Bahnen.

Symbolfoto Polizei
Main-Kinzig-Kreis

Maintal Angsträume im Fokus

Die Sicherheitsinitiative „Kompass“ präsentiert für Maintal erste Ergebnisse. Probleme sieht die Initiative vor allem an Bahnhöfen und im Schulzentrum.

Fall Johanna
Wetterau

Ranstadt Prozess im Fall Johanna beginnt in Kürze

Noch immer bestreitet der Angeklagter Rick J. den Mordvorwurf. Zunächst hat das Landgericht 13 Verhandlungstag terminiert, um diese Frage zu klären.

Symbolfoto Polizei
Verkehr

A4 bei Wommen Lastwagenfahrer stirbt bei Unfall

1. Update Auf der A4 in Osthessen wird ein Lastwagenfahrer von einem LKW überrollt und tödlich verletzt. Der Mann hatte wohl wegen einer Panne am Straßenrand gehalten.

10.04.2018 07:26 Kommentieren
Brand im Bürgerhaus
Rhein-Main

Trebur-Astheim Bürgerhaus in Astheim von Feuer verwüstet

Im Bürgerhaus in Trebur-Astheim bricht ein Feuer aus. Der Schaden dürfte in die Zehntausende gehen.

10.04.2018 07:49 Kommentieren
Warnstreiks im öffentlichen Dienst - Flughafen Frankfurt
Rhein-Main

Das bringt der Tag Streik am Frankfurter Flughafen hat begonnen

Warnstreik am Flughafen +++ Arbeitsniederlegungen auch im Norden Hessens +++ Autobahn 4 nach Unfall gesperrt +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Patiententag
Rhein-Main

Wiesbaden Mit Vorhofflimmern 100 Jahre alt werden

Der Patiententag informiert über Krankheiten und Prävention. Die Veranstaltung soll Hilfe zur Selbsthilfe bieten und Hoffnung machen.

Neue Verfassung für Hessen
Hessen-Flagge

Verfassung in Hessen Nachbesserungsbedarf am Verfassungsentwurf

Die Anhörung zur geplanten Verfassungsänderung in Hessen zeigt, wo Nachbesserungsbedarf gesehen wird. Zum Beispiel beim Schutz Studierender vor sexualisierter Gewalt.

Landtag Hessen

Verfassung in Hessen „Historische Verfassungsreform“

Der Landtag in Hessen will die Todesstrafe streichen und viele Rechte einfügen. Die Parteien finden einen breiten Konsens bei der neuen Verfassung.

Kommentar Historisches Verdienst

Kinderrechte, Gleichberechtigung, Nachhaltigkeit, leichtere Volksbegehren, ein Staatsziel Kultur – die Verfassung wird deutlich moderner.

Landespolitik
Demo gegen AfD

Landtagswahl Aufruf soll AfD-Einzug in Hessens Parlament verhindern

1. Update Über hundert Personen haben sich in Frankfurt an die Hessen gewandt, um den Einzug der AfD in den Landtag zu verhindern. Bis zur Wahl soll es weitere Aktionen geben. Die AfD kritisiert den Aufruf.

Hessisches Kabinett tagt in Darmstadt

Volker Bouffier (CDU) Wissenschaft wichtig für Hessens Wettbewerbsfähigkeit

Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) betont in Darmstadt die Bedeutung von Bildung, Wissenschaft und Forschung für die Wettbewerbsfähigkeit des Landes.

Sicherheit „Staatstrojaner“ treibt Grüne um

Der Parteitag straft Innenpolitiker Frömmrich ab und ein bundesweiter Zusammenschluss von Bürgerrechtlern verleiht der Koalition den „Big Brother Award“.

Landtagswahl l in Hessen Hinz und Al-Wazir sind grüne Spitzenkandidaten

Die hessischen Grünen ziehen mit ihren Ministerin Priska Hinz und Tarek Al-Wazir an der Spitze in die Landtagswahl. Eine Koalitionsaussage wollen sie nicht treffen.

Antisemitismus in Hessen Hessen kämpft gegen Judenhass

Die Bildungsstätte Anne Frank lobt den Plan von Ministerpräsident Volker Bouffier für einen Antisemitismusbeauftragten in Hessen.

Freizeit
Kloster Eberbach

„Small Places“ im Kloster Eberbach Ballett im Kloster Eberbach

Das Staatstheater Mainz hat sich für das Ballett „Small Places“ einen atemberaubenden Aufführungsort gesucht – die mehr als 20 Tänzerinnen und Tänzer treten insgesamt zwölf Mal im weltberühmten Kloster Eberbach im Rheingau auf.

Landesmuseum in Darmstadt

Landesmuseum Eleganz trifft Poesie

Selbst der Pariser Louvre hat schon eine Ausstellung mit Zeichnungen aus dem Hessischen Landesmuseums gezeigt. Nun sind die lichtempfindlichen Werke erstmals in Darmstadt zu sehen.

Fotostrecke Das neue Kongresscenter in Wiesbaden Galerie öffnen +2 Bilder
Neues Kongresszentrum in Wiesbaden
Neues Kongresszentrum in Wiesbaden
Neues Kongresszentrum in Wiesbaden
Verkehr
Tödlicher Verkehrsunfall bei Ober-Ramstadt

Unfall Ober-Ramstadt Auto prallt gegen Baum

Ein mit drei Frauen besetztes Auto prallt nahe Ober-Ramstadt gegen einen Baum. Die Beifahrerin stirbt noch an der Unfallstelle.

Polizeikontrolle

Polizei in Frankfurt Kampf gegen Krachmacher

Die Polizei in Frankfurt gründet eine Spezialeinheit, um Fahrern illegal aufgemotzter Autos beizukommen.

Symbolfoto Polizei

Offenbach Lastwagenfahrer bleibt in Unterführung stecken

Ein Lastwagenfahrer ist in Offenbach mit seinem Fahrzeug in einer Unterführung steckengeblieben. Ein Statiker wird zur Überprüfung des Bauwerks gerufen.

Kriminalität, Gericht
Schüler wird zu Boden gedrückt

Wiesbaden Mehr Straftaten an Hessens Schulen

6079 Straftaten verzeichnet die Polizei Hessen für das vergangene Jahr. Das sind 89 mehr als im Vorjahr. Die Aufklärungsrate habe sich laut Angaben aber verbessert.

Gutleuthafen

Gutleuthafen Frankfurt Teure Niederlage der Stadt

Im Kampf um den Gutleuthafen Frankfurt gibt der Bundesgerichtshof Kaufmann zu Solms-Wildenfels recht.

Auftakt Mordprozess Johanna Bohnacker

Mordfall Johanna Wenn ein Kind ermordet wird...

Wie das Verbrechen an der kleinen Johanna das Leben in einem Dorf in der Wetterau veränderte.

Aus den Städten

Oberursel Angst nach Hundebiss

Nachdem ein Hund während einer Behördenkontrolle zugebissen hat, prüft die Stadt, ob das Tier als gefährlich eingestuft werden muss.

Friedrichsdorf Architektur und Natur

Die Fotogruppe des Kunstkreises stellt im Rathaus aus.

Pressetermin Übergabe Gerichtsbuch Biebrich, Stadtarchiv, Wiesbaden, Bild x von 6

Wiesbaden Historische Erbverträge

Das Biebricher Gerichtsbuch aus dem 15. und 16. Jahrhundert ist jetzt im Stadtarchiv.

Main-Taunus Auf einem Bein unterwegs

BUND-Aktivist hofft auf Hinweise von Bürgern. Denn ein Storch mit nur einem Bein ist in der Region unterwegs. Ohne Hilfe ist sein Überleben aber fraglich.

Offenbach Notlandung eines Kleinflugzeugs: Pilot behält die Nerven

Der Pilot eines Leichtflugzeugs muss wegen eines Defekts auf einem Acker in Offenbach-Rumpenheim notlanden. Das Manöver glückt, der Mann kommt mit einem leichten Schock davon.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main
Aktuelle Beilagen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum