Lade Inhalte...
Institut für Bienenkunde
Rhein-Main

Oberursel Forschen gegen das Bienensterben

Am Institut für Bienenkunde geht es um die Zukunft von Natur und Ernährung. Leiter Bernd Grünewald sieht nicht nur die Landwirte in der Pflicht.

Blühpflanzen
Rhein-Main

Hochtaunus Mehr Blühstreifen

Landwirte pflanzen verstärkt Blumen am Rande ihrer Felder an. Dafür gibt es ein Lob vom Hessischen Imkerverband.

Wohnen in Offenbach
Rhein-Main

Offenbach Frankfurter sind inzwischen willkommen

Einst war der Bau von Sozialwohnungen durch die ABG in Offenbach ein Reizthema. Über die Vergabe entscheidet der Eigentümer.

Hessischer Landtag
Rhein-Main

Das bringt der Tag Anti-AfD-Demo sorgt für Streit

Verkehr stockt am Mönchhof-Dreieck +++ Parteien-Streit um Anti-AfD_Demo in Wiesbaden +++ Borkenkäfer-Plage in Hessen +++ Bahnhofsviertelnacht in Frankfurt +++ Was heute in Frankfurt und Hessen wichtig wird.

Rhein-Main

Babenhausen Betonwerk neben Wildpferden

In den Hallen der ehemaligen Kaserne ziehen Firmen ein. Die Gebäude könnten nach Rücksprache mit der Bauaufsicht wieder genutzt werden.

Matthias Walther
Rhein-Main

Friedberg Wetterauer Kreisspitze ist bald wieder komplett

Der Kreistag wählt Matthias Walther aus Nidda zum hauptamtlichen Kreisbeigeordneten.

Rhein-Main

Eschborn Landwirte fürchten um ihre Äcker

Der Bau der Regionaltangente West missfällt Landwirten im Main-Taunus-Kreis. Der Flächenverlust führe zu Produktionseinschränkungen in der Zukunft.

Herbstzeitlose
Rhein-Main

Rodenbach Kampf gegen die Herbstzeitlose

Strategien, der hoch giftigen Pflanze den Garaus zu machen, zeigen erste Erfolge. Es läuft ein Pilotprojekt in Hessen.

Rhein-Main

Firma Luvos Im Dienst der heilenden Erde

Firma Luvos Heilerde

Die Firma Luvos verwandelt seit 100 Jahren Löss in Arzneien und Kosmetika.

Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

Elektronikfachgeschäft Bad Nauheim Baulärm entpuppt sich als Einbruch

Ein Anwohner beschwert sich in Bad Nauheim über nächtlichen Baulärm. Doch das Loch in der Wand eines Elektronikfachgeschäft stammt nicht von Bauarbeitern, sondern Einbrechern.

15.08.2018 14:34 Kommentieren
Neue Verfassung für Hessen
Landesflagge von Hessen

Volksabstimmung in Hessen Hessen stimmen über neue Verfassung ab

Parallel zur Landtagswahl wird am 28. Oktober auch über eine Änderung der Landesverfassung abgestimmt. Erfahren Sie hier alles Wichtige zur Volksabstimmung.

Verfassungsänderung in Hessen Auf Tour für Hessens Verfassung

Am 28. Oktober wählen Hessinnen und Hessen nicht nur einen Landtag, sie können auch über eine Änderung der Verfassung abstimmen. Eine Kampagne informiert über die Pläne. Hier eine Übersicht über die wichtigsten Punkte.

Hessen-Flagge

Verfassung in Hessen Nachbesserungsbedarf am Verfassungsentwurf

Die Anhörung zur geplanten Verfassungsänderung in Hessen zeigt, wo Nachbesserungsbedarf gesehen wird. Zum Beispiel beim Schutz Studierender vor sexualisierter Gewalt.

Landespolitik
Innenminister

Hessen Palantir-Ausschuss kommt in Gang

Zeugen sollen nächste Woche benannt werden. Erste Akten aus dem Ministerium sind eingetroffen. Auch um Abschleppaufträge soll es gehen.

NSU-Untersuchungsausschuss Hessen

NSU-Untersuchungsausschuss in Hessen Linke rügt Bouffier

Die Linke kritisiert in ihrem Sondervotum zum NSU-Untersuchungsausschuss Ministerpräsident Volker Bouffier und den Verfassungsschutz.

Hessen Kita-Betreuung wird für manche teurer

Die SPD beklagt negative Nebeneffekte der teilweisen Gebührenbefreiung für Kita-Eltern.

Hessen Akten fehlen noch

Der Palantir-Ausschuss setzt seine Arbeit fort.

Hessen Blum kehrt zurück

Der FDP-Mann wird Geschäftsführer im Landtag. Er war nach Vorwürfen ausgeschieden.

Freizeit
Tourismus in Bad Homburg

Rundgang durch Bad Homburg In Bad Homburg findet sich Kultur auf Schritt und Tritt

Liebevoll restaurierte Fachwerkbauten, barocke Stadthäuser, elegante Kurvillen – Bad Homburg ist eine Stadt von überraschender Vielfalt. Die Dorotheenstraße ist als Kulturmeile bekannt. Ein Rundgang.

Museum Rosenhang in Weilburg

Rosenhang Museum Gerümpel raus, Kunst rein

In einem alten Brauereigebäude in Weilburg hängen Perlen der zeitgenössischen Kunst. Im Museum Rosenhang sind Werke etwa von Gerhard Richter und Markus Lüpertz zu sehen.

Fotostrecke Köpfe der Landtagswahl in Hessen Galerie öffnen +3 Bilder
Volker Bouffier
Thorsten Schäfer-Gümbel
Priska Hinz und Tarek Al-Wazir
Verkehr
Polizeiabsperrung

Verkehrstoter aus Schwalmstadt Junger Autofahrer stirbt bei Unfall

Ein junger Autofahrer kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum. Der Mann stirbt. Vermutlich war er nicht angeschnallt.

Hauptbahnhof in Frankfurt

Hauptbahnhof Frankfurt Aufgang zur Hauptbahnhof-Südseite soll bleiben

Der Ortsbeirat ärgert sich über die Pläne der Bahn, im Zuge des Umbaus am Hauptbahnhof auch den Aufgang zur Südseite zu schließen.

Mainufer

Frankfurt Mainufer: Fußgänger und Radfahrer auf Kollisionskurs

Täglich geraten Fußgänger und Radfahrer in Frankfurt sich auf den Wegen entlang des Mains ins Gehege. Die Teilung des Wegs am Nordufer in Rad- und Fußgängerspur aber ist umstritten.

Kriminalität, Gericht
Kerze

Hanauer Sekte Jans Schreie

Vor 30 Jahren starb der vierjährige Jan H., der in einer Sekte in Hanau aufwuchs. Ein Aussteiger, der damals vor Ort war, äußert sich erstmals öffentlich zu dem Geschehen.

Landgericht Amtsgericht Hanau

Hanauer Sekte Das Warten auf die Aufklärung

Wie ist der aktuelle Stand des Verfahrens im Hanauer Sektenfall? Alle Infos zu einem komplizierten Fall.

Gerichtszentrum Frankfurt

Landgericht Frankfurt Brandstiftung: Täter in Psychiatrie eingewiesen

Ein Mann will sich das Leben nehmen und zündet ein Vierfamilien-Wohnhaus in Frankfurt an. Das Landgericht weist ihn in die Psychiatrie ein.

Aus den Städten

Bombenfunde Bombe in Offenbach entschärft, Evakuierung aufgehoben

Die Weltkriegsbombe am Offenbacher Kaiserlei ist erfolgreich entschärft. Die Anwohner können zurück in ihre Häuser.

Kita

Bad Homburg Kinder gegen Plastik

Der Schauspieler und Umweltaktivist Hannes Jaenicke besucht die Kita Hausmannspark, an der sich die Kinder intensiv mit den Folgen des Plastikmülls befasst haben.

Hanau Baustart vor Gerichtsurteil

Trotz noch abzuwartender Entscheidung des Verwaltungsgerichts steht der Vorbereitung des Neubaugebiets Mittelbuchen-Nordwest laut OB nichts im Wege.

Großbaustelle Goethequartier Offenbach

Offenbach Stadt wächst gen Westen

Für 85 geförderte Wohnungen im Goethequartier schießt die Stadt 618.000 Euro zu. Die Mieten sollen zwischen 6,70 Euro und zwölf Euro liegen.

Dietzenbach Zur Probe an die Hochschule

Die Heinrich-Mann-Schule kooperiert mit der Technischen Hochschule Mittelhessen und will diese Zusammenarbeit intensivieren. Es geht um die Berufsorientierung.

Verlagsangebot
Karriere Rhein-Main
Aktuelle Beilagen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen