Lade Inhalte...

Wiesbaden Fit bleiben

Die Hessische Gesundheitstage widmen sich dem Themenschwerpunkt Ernährung und Bewegung.

„Gesundheit gemeinsam gestalten“ – unter diesem Motto stehen die Hessischen Gesundheitstage, die am Freitag, 15., und Samstag, 16. Juni, auf dem Wiesbadener Schlossplatz und im Rathaus stattfinden werden. Mehr als 80 Stände, Vorträge und Mitmachangebote bieten den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm, kündigt die Stadtverwaltung an.

Der Fokus der Hessischen Gesundheitstage liegt auf den Themen Ernährung und Bewegung. An Informationsständen können die Besucher beispielsweise Outdoor-Fitnessgeräte testen, den Muskel-, Wasser- und Fettanteil ihres Körpers ermitteln lassen und sich über den Anbau gesunder Lebensmittel informieren. Außerdem wird es ein Zelt mit verschiedenen Mitmachstationen geben.

Auch die Vorträge, die parallel zum Gesundheitsmarkt im Rathaus stattfinden, decken ein breites Spektrum ab. So können sich die Besucher über den positiven Effekt von Bewegung und Ernährung im Krankheitsfall informieren, mit ihren Kindern bei dem Theaterstück „Adi und Posi“ zuschauen oder etwas über Prävention und Komplementärmedizin erfahren. Experten stehen für Fragen zur Verfügung. „Wir möchten zeigen, was wir gemeinsam durch Prävention alles erreichen können und dass es wichtig ist, Verantwortung für sich selbst und andere zu übernehmen“, sagt die Leiterin des Gesundheitsamtes, Kaschlin Butt.

Das Gesundheitsamt bietet am Samstag kostenlose Masern-Mumps-Röteln- sowie Tetanus-Diphtherie-Keuchhusten-Impfungen an. Weitere Informationen gibt es beim Gesundheitsamt unter 06 11 / 31 37 77. diu

Lesen Sie weitere Berichte aus Wiesbaden

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen