Lade Inhalte...

Flugrouten und Lärm

Dezernat informiert über Auswirkungen

21.10.2011 21:55

Die neue Landebahn des Frankfurter Flughafens nimmt mit Beginn des Winterflugplans am 30. Oktober ihren vollen Betrieb auf. Dann steigt die Zahl der Flugbewegungen von 82 auf 90 pro Stunde. Das Umweltdezernat lädt daher für Mittwochabend, 2. November, zur Veranstaltung „Bürgerinformation – Flugrouten und Fluglärm über Wiesbaden“ ein.

„Angesichts der Eröffnung der neuen Landebahn am 21. Oktober besteht bei den Bürgerinnen und Bürgern Informationsbedarf“, sagt Umweltdezernent Arno Goßmann (SPD). Ziel der Veranstaltung sei es, über die Hintergründe, den aktuellen Stand und zukünftige Auswirkungen der Flugrouten zu informieren und die Möglichkeiten zu diskutieren, den Fluglärm zu reduzieren.

Christiane Döll, Leiterin des Sachgebiets „Luft und Lärm“ im städtischen Umweltamt, hält an dem Abend zunächst einen Einführungsvortrag. Horst Weise vom Deutschen Fluglärmdienst stellt anschließend die Ergebnisse der Untersuchung „Auswirkungen der Verlegung des nördlichen Gegenanflugs auf die TABUM-Abflugroute“ vor.

Diese Abflugroute über den Taunus wurde im Hinblick auf die Inbetriebnahme der neuen Landebahn Nordwest bereits am 10. März dieses Jahres um 2,8 Kilometer nach Norden verschoben. Seitdem überfliegen die Flugzeuge Wiesbaden in niedrigerer Höhe. Dadurch ist das lärmbelastete Gebiet größer geworden, infolgedessen sind mehr Menschen von Fluglärm betroffen.

Der Hessische Verwaltungsgerichtshofs hat am Montag vergangener Woche entschieden, dass die bisher genehmigten planmäßigen Flüge in der Zeit von 23 bis 5 Uhr nicht zulässig sind. Das abschließende Urteil zu den Nachtflügen wird das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig voraussichtlich Anfang 2012 fällen. (miu)

Die Veranstaltung „Bürgerinformation – Flugrouten und Fluglärm über Wiesbaden“, am Mittwoch, 2. November, im Stadtverordnetensitzungssaal des Rathauses dauert von 18 bis 20 Uhr.

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum