24. Februar 2017-1°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Wiesbaden

Wiesbaden Rotkäppchen in der Disco

Schultheatertage im Staatstheater vom 20. bis 24. März: Die Stücke behandeln auch aktuelle gesellschaftliche Fragen.

Vor 11 Stunden Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden Träume geflüchteter Frauen

Installation im Frauenmuseum ist noch bis zum 13. April zu sehen. Nebenbei lernen die Terilnehmerinnen Deutsch.

Vor 12 Stunden Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden „Mehr war nicht drin“

Die Delegierten sprechen sich auf dem Kreisparteitag der Wiesbadener CDU für eine Kooperation mit SPD und Grünen aus.

Wiesbaden

AfD-Mitglied will Wehrsportclub gründen

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen 54-jährigen Arzt wegen Volksverhetzung. Die AfD strebt Ausschlussverfahren an.

Kooperation in Wiesbaden
Wiesbaden

Wiesbaden Drei Kandidaten für SPD-Posten

SPD, CDU und Grüne stimmen kommende Woche über Inhalte und Personalien ihrer angestrebten Kooperation im Wiesbadener Rathaus ab.

Wiesbaden

Wiesbaden Erster „KrimiMärz“

Bei dem Festival lesen und diskutieren erstmals Autoren im Literaturhaus Villa Clementine über die kriminellen Gefahren, die Europa drohen.

06.02.2017 17:07 Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden Ein Fall für Rudi Rechenberger

Burkhardt liebt Chantal, Chantal liebt Ralf, Ralf vergnügt sich mit Chantals Vermögen auf Kuba. Da hilft nur einer: der Beziehungscoach.

Wiesbaden

Wiesbaden Teures Wohnen am Rhein

Die Studie eines Immobilienportals sieht Wiesbaden in der Spitzengruppe bei den Mieten.

Wiesbaden

Wiesbaden Ideen fürs Walhalla Theater

Bei einem Frühschoppen am Sonntag wollen Freunde, Förderer und Fans das neue Konzept für die Wiesbadener Kulturstätte diskutieren.

Wiesbaden

Wiesbaden Namen für die Ermordeten

Das Aktive Museum Spiegelgasse stellt neue Erinnerungsblätter vor: Das Projekt gedenkt Wiesbadener Holocaust-Opfern.

1 2 3 4 5 6
Fotostrecke Hessen versinkt im Schnee Galerie öffnen +19 Bilder
Landespolitik
Peter Beuth

Wiesbaden Innenminister will pensionierte Polizisten mobilisieren

Die Polizisten sollen zur Unterstützung der Ausländerbehörden eingesetzt werden.

Plenarsitzung im Landtag - Reichsbürger

Rechtsextremismus Rund 600 „Reichsbürger“ in Hessen

Die „Reichsbürger“ werden vom Verfassungsschutz beobachtet. Ihre steigende Zahl in Hessen ruft Besorgnis hervor.

Landtag Antrag zu Geflüchteten: FDP zieht Unmut auf sich

Weil die FDP glaubt, dass Flüchtlinge doppelt Sozialhilfe beziehen, stößt die Fraktion im Landtag auf massiven Widerstand.

Linke in Hessen Willi van Ooyen wird wieder APO

Willi van Ooyen verlässt den hessischen Landtag. Im FR-Interview erläutert er, warum er die außerparlamentarische Arbeit sowieso wichtiger findet.

Landtag Streit über Lehrermangel

1. Update Hessens Kultusminister räumt Lehrermangel ein. Die Opposition wirft der Landesregierung Versäumnisse vor.

Freizeit

MTB-Tour 82 (4/2011) Kirche, Kloster, Kelten

Den Start in die Mountainbike-Saison 2011 führt zu einem spannenden neuen Museum: dem Keltenmuseum am Glauberg. Der lockere Ausflug im Übergangsgebiet von Wetterau zu Vogelsberg präsentiert aber noch mehr Highlights, etwa das Kloster Engelthal oder das Ysenburger Schloss zu Staden.

MTB-Tour 83 (5/2011) Achterbahn im Weschnitztal

Ein weites Tal, ein markanter Höhenzug und die schönsten Pfade im Überfluss: So präsentiert sich die Südwestecke des hessischen Odenwald. Die Runde bei Fürth und auf die Tromm mit dem tollen Aussichtsturm ist wie gemalt für dieses trockene Frühjahr.

Verkehr
LKW-Brand A 5

LKW-Brand nahe Butzbach Gaffer behindern Löscheinsatz

Feuer auf der A 5: Nahe Butzbach ist ein Lkw ausgebrannt. Die Lösch- und Bergungsarbeiten werden von Autofahrern behindert.

Unfall in Frankfurt

Verkehr in Frankfurt Autofahrerin stößt mit Linie 17 zusammen

Als eine Autofahrerin in Frankfurt nach links abbiegen will, stößt sie mit einer Straßenbahn der Linie 17 zusammen. Die 37-Jährige wird dabei leicht verletzt.

USB-Ladestation

Straßenbahn in Frankfurt Heute mit der Smartbahn unterwegs

WLAN, USB-Ladestation: Die smarte Straßenbahn der Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) bietet Fahrgästen jede Menge innovative Technik. Heute fährt sie auf der Linie 21.

Kriminalität, Gericht
Einbrecher

Kriminalität in Hessen Einbrecher scheitern immer öfter

Mehr Tote und mehr Körperverletzungen in Hessen - Innenminister Peter Beuth (CDU) sieht in der Kriminalstatistik 2016 aber auch Erfreuliches. Die Statistik zeigt: Es gibt weniger Diebstähle und Einbrüche.

Teufelsaustreibung Drei Exorzisten sind schuldfähig

Die Expertise des psychiatrischen Gutachters wird in das Verfahren vor dem Landgericht Frankfurt eingeführt. Ausdrücklich verneint der Sachverständige einen Zusammenhang zwischen religiösen Überzeugungen und krankhaftem Wahn.

Offenbach Mann soll seine Schwester getötet haben

Eine Frau ist in Offenbach getötet worden. Tatverdächtig ist der Bruder der 46-Jährigen.

Aus den Städten

Vogelgrippe Im Dunstkreis des Seuchenpfuhls

Im Kreis Darmstadt-Dieburg fürchtet mancher Geflügelbetrieb wegen der Vogelgrippe um seine Existenz. Besuch beim größten betroffenen Eierproduzenten.

Hochtaunus Musterhaus für Energieeffizienz

Ein wieder errichtetes Fachwerkgebäude soll im Hessenpark Denkmal- und Umweltschutz versöhnen. Das ist aber nicht das einzige Bauprojekt in dem Freilichtmuseum.

Darmstadt-Dieburg Hunderte Wildgänse vor dem Aufbruch

In der Vogelgrippe-Sperrzone „Reinheimer Teich“ herrscht munteres Hin- und wegfliegen. Die Tiere könnten das Virus locker verbreiten.

Verlagsangebot
Immobilien Rhein-Main
Aktuelle Beilagen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Kontakt
  • Wir über uns
  • Impressum