Lade Inhalte...

Nidda Im Einsatz für die Natur

Naturschutzbund zieht Jahresbilanz und lädt zum Neujahrsempfang ein.

Tiere in Hessen
Der Steinkauz. Foto: Nabu Wölfersheim

10 000 Arbeitsstunden, 4500 Teilnehmer bei Veranstaltungen, 22 Gruppen im Kreis mit mehr als 600 Aktiven, darunter 150 Kinder und Jugendliche in acht Kindergruppen: diese Jahresbilanz zieht der Nabu Wetterau. Dazu kommen 21 Nabu-eigene und 35 gepachtete Flächen als Rückzugsorte für bestimmte Tier- und Pflanzenarten, wie etwa den Steinkauz. Wer den Nabu und seine Arbeit kennenlernen möchte, ist zum Neujahrsempfang am Sonntag, 13. Januar, 14.30 bis 16.30 Uhr, ins Alte Rathaus Niddatal-Assenheim, Wirtsgasse 1, eingeladen. jo/bild: 

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen